Die Armut dieses gegenwärtigen Augenblicks

 

Wenn Sie ein Abonnent von The Now Word sind, vergewissern Sie sich, dass E-Mails an Sie von Ihrem Internetanbieter auf der „weißen Liste“ stehen, indem Sie E-Mails von „markmallett.com“ zulassen. Überprüfen Sie auch Ihren Junk- oder Spam-Ordner, ob E-Mails dort landen, und markieren Sie sie unbedingt als „kein“ Junk oder Spam. 

 

DORT passiert etwas, auf das wir achten müssen, etwas, das der Herr tut, oder man könnte sagen, es zulässt. Und das ist das Ausziehen Seiner Braut, Mutter Kirche, ihrer weltlichen und befleckten Gewänder, bis sie nackt vor Ihm steht.Weiterlesen

Eine kompromisslose apokalyptische Sichtweise

 

… es gibt keinen Blinderen als den, der nicht sehen will,
und trotz der vorausgesagten Zeichen der Zeit,
auch diejenigen, die glauben
weigere dich, zu sehen, was passiert. 
-Unsere Liebe Frau zu Gisella Cardia, 26. Oktober 2021 

 

ICH BIN der Titel dieses Artikels verlegen sein soll – sich schämen, den Ausdruck „Endzeit“ auszusprechen oder die Offenbarung zu zitieren, geschweige denn wagen, Marienerscheinungen zu erwähnen. Solche Antiquitäten gehören angeblich in den Mülleimer des mittelalterlichen Aberglaubens neben archaischem Glauben an „Privatoffenbarung“, „Prophezeiung“ und diesen schmählichen Ausdrücken von „Das Malzeichen des Tieres“ oder „Antichrist“. Ja, es ist besser, sie dieser grellen Ära zu überlassen, in der katholische Kirchen mit Weihrauch aufwallten, als sie Heilige ausbrannten, Priester Heiden evangelisierten und Bürger tatsächlich glaubten, dass der Glaube Plagen und Dämonen vertreiben könnte. Damals schmückten Statuen und Ikonen nicht nur Kirchen, sondern auch öffentliche Gebäude und Wohnhäuser. Stell dir das vor. Die „dunklen Zeitalter“ – aufgeklärte Atheisten nennen sie.Weiterlesen

Über die Messe nach vorn

 

…jede Teilkirche muss im Einklang mit der Universalkirche stehen
nicht nur hinsichtlich der Glaubenslehre und der sakramentalen Zeichen,
sondern auch hinsichtlich der allgemein anerkannten Gebräuche aus der apostolischen und ungebrochenen Tradition. 
Diese sind nicht nur zu beachten, um Fehler zu vermeiden,
sondern auch, dass der Glaube in seiner Integrität weitergegeben wird,
seit der Gebetsregel der Kirche (lex orandi) entspricht
zu ihrer Glaubensregel (lex credendi).
—General Instruction of the Roman Missal, 3. Aufl., 2002, 397

 

IT Es mag seltsam erscheinen, dass ich über die sich entwickelnde Krise bei der lateinischen Messe schreibe. Der Grund dafür ist, dass ich in meinem Leben noch nie an einer regulären tridentinischen Liturgie teilgenommen habe.[1]Ich nahm an einer Hochzeit nach tridentinischem Ritus teil, aber der Priester schien nicht zu wissen, was er tat, und die ganze Liturgie war zerstreut und seltsam. Aber genau deshalb bin ich ein neutraler Beobachter, der hoffentlich etwas Hilfreiches zum Gespräch beitragen kann…Weiterlesen

Fußnoten

Fußnoten
1 Ich nahm an einer Hochzeit nach tridentinischem Ritus teil, aber der Priester schien nicht zu wissen, was er tat, und die ganze Liturgie war zerstreut und seltsam.

Schützen Sie Ihre heiligen Unschuldigen

Renaissancefresko, das das Massaker der Unschuldigen darstellt
in der Collegiata von San Gimignano, Italien

 

ETWAS ist furchtbar schief gelaufen, als der Erfinder einer Technologie, die jetzt weltweit verbreitet ist, ihr sofortiges Ende fordert. In diesem ernüchternden Webcast teilen Mark Mallett und Christine Watkins, warum Ärzte und Wissenschaftler auf der Grundlage der neuesten Daten und Studien warnen, dass die Injektion einer experimentellen Gentherapie bei Babys und Kindern in den kommenden Jahren zu schweren Krankheiten führen könnte… eine der wichtigsten Warnungen, die wir dieses Jahr ausgesprochen haben. Die Parallele zu Herodes' Angriff auf die Heiligen Unschuldigen in dieser Weihnachtszeit ist unverkennbar. Weiterlesen

Neue Romanveröffentlichung! Das Blut

 

IHR EIGENES LOGO Version der Fortsetzung Das Blut ist nun verfügbar!

Seit der Veröffentlichung des ersten Romans meiner Tochter Denise Der Baum Vor etwa sieben Jahren – ein Buch, das begeisterte Kritiken und die Bemühungen einiger, es in einen Film zu verwandeln, einbrachte – haben wir auf die Fortsetzung gewartet. Und endlich ist es soweit. Das Blut setzt die Geschichte in einem mythischen Reich mit Denises unglaublicher Wortschmiedekunst fort, um realistische Charaktere zu formen, unglaubliche Bilder zu erschaffen und die Geschichte noch lange nach dem Auslegen des Buches fortzusetzen. So viele Themen in Das Blut sprechen tief in unsere Zeit. Ich könnte nicht stolzer sein als ihr Vater… und als Leser begeistert. Aber glauben Sie mir nicht: Lesen Sie die Bewertungen unten!Weiterlesen

WAM – Russisches Roulette

 

AS Regierungen auf der ganzen Welt beginnen, obligatorische Injektionen durchzusetzen, während sie den „Ungeimpften“ drohen, wer genau russisches Roulette mit dem Leben anderer spielt, geschweige denn mit ihrem eigenen? Weiterlesen

Fatima und das große Zittern

 

ETWAS Als ich vor einiger Zeit darüber nachdachte, warum die Sonne in Fatima scheinbar über den Himmel schien, kam mir die Erkenntnis, dass es sich nicht um eine Vision der sich bewegenden Sonne handelte an sich, aber die Erde. Dann dachte ich über den Zusammenhang zwischen dem von vielen glaubwürdigen Propheten vorhergesagten „großen Zittern“ der Erde und dem „Wunder der Sonne“ nach. Mit der jüngsten Veröffentlichung von Sr. Lucias Memoiren wurde jedoch in ihren Schriften ein neuer Einblick in das dritte Geheimnis von Fatima enthüllt. Bis zu diesem Zeitpunkt wurde auf der Website des Vatikans beschrieben, was wir über eine verschobene Züchtigung der Erde wussten (die uns diese „Zeit der Barmherzigkeit“ beschert hat):Weiterlesen