Jesajas Prophezeiung des globalen Kommunismus

 

WE nähern sich dem Ende des Umzugs unserer Familie und unseres Dienstes in eine andere Provinz. Es war ein ziemlicher Umbruch … aber ich habe es geschafft, ein Auge darauf zu werfen, was sich schnell in der Welt abspielt, wenn selbsternannte globale „Eliten“ der Weltbevölkerung durch fabrizierte Krisen um Macht, Souveränität, Vorräte und Nahrung ringen. 

Kirchenvater Lactantius nannte es „einen gemeinsamen Raub“. Das ist die Summe dessen, worauf heute alle Schlagzeilen hindeuten: Der große Raub am Ende dieses Zeitalters – eine neokommunistische Machtübernahme unter der Schirmherrschaft von „Umweltschutz“ und „Gesundheit“. Natürlich sind das Lügen und Satan ist der „Vater der Lügen“. All dies wurde vor etwa 2700 Jahren prophezeit, und Sie und ich leben, um es zu sehen. Der Sieg wird Christus nach dieser großen Drangsal sein…

 

Erstveröffentlichung im Juli 2020…


GESCHRIEBEN Vor über 2700 Jahren war Jesaja der herausragende Prophet der kommenden Ära des Friedens. Die frühen Kirchenväter zitierten seine Werke oft, wenn sie von einer kommenden „Zeit des Friedens“ auf Erden - vor dem Ende der Welt - sprachen und wie dies auch von Unserer Lieben Frau von Fatima prophezeit wurde.Weiterlesen

St. Pauls kleiner Weg

 

Freut euch immer, betet ständig
und danke in allen Situationen,
denn dies ist der Wille Gottes
für euch in Christus Jesus.“ 
(1Thessalonicher 5:16)
 

SCHON SEIT Ich habe Ihnen zuletzt geschrieben, unser Leben ist ins Chaos gestürzt, als wir mit dem Umzug von einer Provinz in die andere begonnen haben. Darüber hinaus sind inmitten des üblichen Kampfes mit Auftragnehmern, Fristen und unterbrochenen Lieferketten unerwartete Ausgaben und Reparaturen aufgetreten. Gestern ist mir endlich eine Dichtung durchgebrannt und ich musste lange fahren.Weiterlesen

Also hast du ihn auch gesehen?

BächeDer Mann der Leiden, von Matthew Brooks

  

Erstmals veröffentlicht am 18. Oktober 2007.

 

IN Auf meinen Reisen durch Kanada und die Vereinigten Staaten hatte ich das Glück, Zeit mit einigen sehr schönen und heiligen Priestern zu verbringen – Männern, die wirklich ihr Leben für ihre Schafe hingeben. Das sind die Hirten, die Christus in diesen Tagen sucht. Das sind die Hirten, die dieses Herz haben müssen, um ihre Schafe in den kommenden Tagen zu führen ...

Weiterlesen

Das Exil des Wächters

 

A Letzten Monat lag mir eine bestimmte Passage im Buch Hesekiel sehr am Herzen. Nun, Hesekiel ist ein Prophet, der zu Beginn meiner Zeit eine bedeutende Rolle gespielt hat persönliche Berufung in dieses Schreibapostolat. Es war tatsächlich diese Passage, die mich sanft von der Angst zum Handeln drängte:Weiterlesen

Kein Zauberstab

 

DAS Die Weihe Russlands am 25. März 2022 ist ein monumentales Ereignis, insofern es die erfüllt explizit Bitte Unserer Lieben Frau von Fatima.[1]cf. Hat die Weihe Russlands stattgefunden? 

Am Ende wird mein Unbeflecktes Herz triumphieren. Der Heilige Vater wird mir Russland weihen, und sie wird bekehrt, und der Welt wird eine Zeit des Friedens gewährt.- Nachricht von Fatima, vatikan.va

Es wäre jedoch ein Fehler zu glauben, dass dies dem Schwenken einer Art Zauberstab gleicht, der all unsere Probleme verschwinden lässt. Nein, die Weihe setzt sich nicht über den biblischen Imperativ hinweg, den Jesus klar verkündet hat:Weiterlesen

Fußnoten

Dies ist die Stunde …

 

AUF DER SOLEMNITÄT VON ST. JOSEPH,
EHEMANN DER SELIGEN JUNGFRAU MARIA

 

SO Vieles passiert heutzutage so schnell – genau wie der Herr es gesagt hat.[1]cf. Warp-Geschwindigkeit, Schock und Ehrfurcht Je näher wir dem „Auge des Sturms“ kommen, desto schneller geht es Winde der Veränderung blasen. Dieser von Menschen verursachte Sturm bewegt sich in einem gottlosen Tempo auf „Schock und Ehrfurcht„Menschheit in einen Ort der Unterwürfigkeit – alles „für das Gemeinwohl“, natürlich unter der Nomenklatur des „Great Reset“, um „besser wieder aufzubauen“. Die Messianisten hinter dieser neuen Utopie fangen an, alle Werkzeuge für ihre Revolution zu zücken – Krieg, wirtschaftliche Unruhen, Hungersnöte und Seuchen. Es kommt wirklich über viele „wie ein Dieb in der Nacht“.[2]1 Thess 5: 12 Das operative Wort ist „Dieb“, das im Herzen dieser neokommunistischen Bewegung steht (vgl Jesajas Prophezeiung des globalen Kommunismus).

Und all dies würde den Menschen ohne Glauben zum Zittern bringen. Wie der Hl. Johannes vor 2000 Jahren in einer Vision von den Menschen dieser Stunde hörte, sagte er:

„Wer kann sich mit der Bestie messen oder gegen sie kämpfen?“ (Offenbarung 13:4)

Aber für diejenigen, die an Jesus glauben, werden sie bald die Wunder der göttlichen Vorsehung sehen, wenn nicht schon …Weiterlesen

Fußnoten

Fragen, suchen und anklopfen

 

Bitte und es wird dir gegeben;
Suche und du wirst finden;
Klopfe und die Tür wird dir geöffnet…
Wenn ihr denn, die ihr böse seid,
wissen, wie man seinen Kindern gute Geschenke macht,
wie viel mehr wird dein himmlischer Vater
gib Gutes denen, die ihn bitten.
(Matt 7: 7-11)


IN LETZTER ZEIT, musste ich mich wirklich darauf konzentrieren, meinen eigenen Rat zu befolgen. Das habe ich schon vor einiger Zeit geschrieben, je näher wir dem kommen Auge dieses großen Sturms, desto mehr müssen wir uns auf Jesus konzentrieren. Denn die Winde dieses teuflischen Sturms sind Winde von Verwirrung, Angst, und liegt. Wir werden geblendet, wenn wir versuchen, in sie hineinzustarren, sie zu entziffern – so sehr, als würde man versuchen, einen Hurrikan der Kategorie 5 niederzustarren. Die täglichen Bilder, Schlagzeilen und Nachrichten werden Ihnen als „Neuigkeiten“ präsentiert. Sie sind nicht. Dies ist jetzt Satans Spielplatz – sorgfältig ausgearbeitete psychologische Kriegsführung gegen die Menschheit, die vom „Vater der Lügen“ geleitet wird, um den Weg für den Großen Neustart und die Vierte Industrielle Revolution zu bereiten: eine vollständig kontrollierte, digitalisierte und gottlose Weltordnung.Weiterlesen

Das Urteil des Westens

 

WE haben in der vergangenen Woche eine Vielzahl prophetischer Botschaften über Russland und seine Rolle in diesen Zeiten veröffentlicht, sowohl aktuelle als auch vergangene Jahrzehnte. Doch es sind nicht nur Seher, sondern die Stimme des Lehramtes, die prophetisch vor dieser gegenwärtigen Stunde gewarnt hat …Weiterlesen

Die Jona-Stunde

 

AS Ich habe letztes Wochenende vor dem Allerheiligsten Sakrament gebetet, ich habe die intensive Trauer unseres Herrn gespürt – Schluchzen, so schien es, hat die Menschheit Seine Liebe so verweigert. In der nächsten Stunde weinten wir zusammen … ich bat ihn überschwänglich um Vergebung für mein und unser kollektives Versagen, ihn im Gegenzug zu lieben … und er, weil die Menschheit jetzt einen selbstgemachten Sturm entfesselt hat.Weiterlesen

Brennende Kohlen

 

DORT ist so viel Krieg. Krieg zwischen Nationen, Krieg zwischen Nachbarn, Krieg zwischen Freunden, Krieg zwischen Familien, Krieg zwischen Ehegatten. Ich bin sicher, jeder von Ihnen ist in irgendeiner Weise ein Opfer dessen, was in den letzten zwei Jahren passiert ist. Die Spaltungen, die ich zwischen den Menschen sehe, sind bitter und tief. Vielleicht zu keiner anderen Zeit in der Menschheitsgeschichte treffen die Worte Jesu so leicht und in einem so massiven Ausmaß zu:Weiterlesen