Die harte Wahrheit - Teil V.

                                     Ungeborenes Baby bei 8 Wochen Hummer 

 

WELT Anführer nennen den Umsturz von Roe vs. Wades „schrecklich“ und „entsetzlich“.[1]msn.com Schrecklich und entsetzlich ist, dass Babys bereits mit 11 Wochen beginnen, Schmerzrezeptoren zu entwickeln. Wenn sie also mit Kochsalzlösung verbrannt oder lebendig zerstückelt werden (niemals unter Betäubung), werden sie den brutalsten Folterungen ausgesetzt. Abtreibung ist barbarisch. Frauen wurden belogen. Jetzt kommt die Wahrheit ans Licht … und die letzte Konfrontation zwischen der Kultur des Lebens und der Kultur des Todes spitzt sich zu …Weiterlesen

Fußnoten

Fußnoten
1 msn.com

Also hast du ihn auch gesehen?

BächeDer Mann der Leiden, von Matthew Brooks

  

Erstmals veröffentlicht am 18. Oktober 2007.

 

IN Auf meinen Reisen durch Kanada und die Vereinigten Staaten hatte ich das Glück, Zeit mit einigen sehr schönen und heiligen Priestern zu verbringen – Männern, die wirklich ihr Leben für ihre Schafe hingeben. Das sind die Hirten, die Christus in diesen Tagen sucht. Das sind die Hirten, die dieses Herz haben müssen, um ihre Schafe in den kommenden Tagen zu führen ...

Weiterlesen

Es gibt nur eine Bark

 

…als das einzige unteilbare Lehramt der Kirche,
der Papst und die mit ihm vereinten Bischöfe,
tragen
 die schwerste Verantwortung, dass kein zweideutiges Zeichen
oder unklare Lehre von ihnen kommt,
die Gläubigen verwirren oder einlullen
in ein falsches Sicherheitsgefühl. 
- Kardinal Gerhard Müller,

ehemaliger Präfekt der Kongregation für die Glaubenslehre
Erste SachenApril 20th, 2018

Es geht nicht darum, „pro-“ Papst Franziskus oder „kontra“ Papst Franziskus zu sein.
Es geht darum, den katholischen Glauben zu verteidigen,
und das bedeutet, das Amt von Peter zu verteidigen
was dem Papst gelungen ist. 
- Kardinal Raymond Burke, Der katholische Weltbericht,
22. Januar 2018

 

VOR er verstarb, auf den Tag genau auf den Tag genau zu Beginn der Pandemie, schrieb mir der große Prediger Rev. John Hampsch, CMF (ca. 1925-2020) einen Ermutigungsbrief. Darin fügte er eine dringende Nachricht an alle meine Leser hinzu:Weiterlesen

Schwerwiegende Warnungen – Teil III

 

Die Wissenschaft kann viel dazu beitragen, die Welt und die Menschheit menschlicher zu machen.
Aber es kann auch die Menschheit und die Welt zerstören
es sei denn, es wird von Kräften gelenkt, die außerhalb von ihm liegen… 
 

- PAPST BENEDIKT XVI. Spe salvi, n. 25-26

 

IN März 2021 begann ich eine Serie namens Schwere Warnungen von Wissenschaftlern aus der ganzen Welt über die Massenimpfung des Planeten mit einer experimentellen Gentherapie.[1]„Derzeit wird mRNA von der FDA als Gentherapieprodukt angesehen.“ – Registrierungserklärung von Moderna, S. 19, sec.gov Zu den Warnungen vor den eigentlichen Injektionen selbst gehörte insbesondere eine von Dr. Geert Vanden Bossche, PhD, DVM. Weiterlesen

Fußnoten

Fußnoten
1 „Derzeit wird mRNA von der FDA als Gentherapieprodukt angesehen.“ – Registrierungserklärung von Moderna, S. 19, sec.gov

Offener Brief an die katholischen Bischöfe

 

Den Gläubigen Christi steht es frei, ihre Nöte kundzutun,
insbesondere ihre geistlichen Bedürfnisse und ihre Wünsche an die Hirten der Kirche.
Sie haben das Recht, in der Tat manchmal die Pflicht,
entsprechend ihrem Wissen, ihrer Kompetenz und ihrer Stellung,
den heiligen Hirten ihre Ansichten zu Angelegenheiten kundzutun
die das Wohl der Kirche betreffen. 
Sie haben das Recht, ihre Ansichten auch anderen Gläubigen Christi bekannt zu machen. 
dabei müssen sie jedoch immer die Integrität des Glaubens und der Moral respektieren,
zollen ihren Pastoren gebührende Ehrerbietung,
und berücksichtige beides
das Gemeinwohl und die Würde des Einzelnen.
-Kodex des kanonischen Rechts, 212

 

 

LIEBER Katholische Bischöfe,

Nachdem ich anderthalb Jahre in einem Zustand der „Pandemie“ gelebt habe, bin ich durch die unbestreitbaren wissenschaftlichen Daten und Aussagen von Einzelpersonen, Wissenschaftlern und Ärzten gezwungen, die Hierarchie der katholischen Kirche zu bitten, ihre weit verbreitete Unterstützung für die „öffentliche Gesundheit“ zu überdenken Maßnahmen“, die in Wirklichkeit die öffentliche Gesundheit ernsthaft gefährden. Da die Gesellschaft in „Geimpfte“ und „Ungeimpfte“ gespalten ist – wobei letztere alles darunter leiden, vom Ausschluss aus der Gesellschaft bis hin zum Verlust von Einkommen und Lebensunterhalt – ist es schockierend zu sehen, wie einige Hirten der katholischen Kirche diese neue medizinische Apartheid unterstützen.Weiterlesen

Top Ten der Pandemie-Fabeln

 

 

Mark Mallett ist ein ehemaliger preisgekrönter Journalist bei CTV News Edmonton (CFRN TV) und lebt in Kanada.


 

ES IST ein Jahr wie kein anderes auf dem Planeten Erde. Viele wissen tief im Inneren, dass da etwas ist sehr falsch statt finden. Niemand darf mehr eine Meinung haben, egal wie viele Doktortitel hinter seinem Namen stehen. Niemand hat mehr die Freiheit, seine eigenen medizinischen Entscheidungen zu treffen („Mein Körper, meine Wahl“ gilt nicht mehr). Niemand darf sich öffentlich mit Fakten befassen, ohne zensiert oder gar aus seiner Karriere entlassen zu werden. Vielmehr sind wir in eine Zeit eingetreten, die an die mächtige Propaganda erinnert und Einschüchterungskampagnen die unmittelbar den erschreckendsten Diktaturen (und Völkermorden) des letzten Jahrhunderts vorausging. Volksgesundheit – für das „Gesundheitswesen“ – war ein Kernstück in Hitlers Plan. Weiterlesen

Der Ort für Feiglinge

 

DORT ist eine Schriftstelle, die mir in diesen Tagen im Gedächtnis brennt, besonders nachdem ich meinen Dokumentarfilm über die Pandemie fertiggestellt habe (siehe Der Wissenschaft folgen?). Es ist eine ziemlich überraschende Passage in der Bibel – aber eine, die von Stunde zu Stunde mehr Sinn macht:Weiterlesen

Der Fall gegen Tore

 

Mark Mallett ist ein ehemaliger preisgekrönter Journalist bei CTV News Edmonton (CFRN TV) und lebt in Kanada.


EIN SONDERBERICHT

 

Für die ganze Welt kehrt die Normalität nur zurück
wenn wir die gesamte Weltbevölkerung weitgehend geimpft haben.
 

- Bill Gates spricht mit Die Financial Times
8. April 2020; 1:27 Marke: youtube.com

Die größten Täuschungen beruhen auf einem Körnchen Wahrheit.
Die Wissenschaft wird aus politischen und finanziellen Gründen unterdrückt.
Covid-19 hat im großen Stil staatliche Korruption ausgelöst.
und es ist schädlich für die öffentliche Gesundheit.

-DR. Kamran Abbasi; 13. November 2020; bmj.com
Executive Editor von Das BMJ und
Herausgeber der Bulletin der Weltgesundheitsorganisation 

 

BILL GATESDer berühmte Gründer von Microsoft, der zum „Philanthrop“ wurde, machte in den Anfangsstadien der „Pandemie“ klar, dass die Welt ihr Leben nicht zurückerhalten wird - bis wir alle geimpft sind.Weiterlesen

Das Böse wird seinen Tag haben

 

Denn siehe, Dunkelheit wird die Erde bedecken,
und dicke Dunkelheit die Völker;
aber der HERR wird sich über dich erheben,
und seine Herrlichkeit wird auf dir gesehen werden.
Und Nationen werden zu deinem Licht kommen,
und Könige zur Helligkeit deines Aufstehens.
(Jesaja 60: 1-3)

[Russland] wird seine Fehler auf der ganzen Welt verbreiten,
Kriege und Verfolgungen der Kirche verursachen.
Das Gute wird gemartert; Der Heilige Vater wird viel zu leiden haben.
verschiedene Nationen werden vernichtet
. 

- Visionär Sr. Lucia in einem Brief an den Heiligen Vater,
12. Mai 1982; Die Botschaft von Fatimavatikan.va

 

INZWISCHENEinige von Ihnen haben mich 16 über 1976 Jahre lang die Warnung von Johannes Paul II. wiederholen hören: "Wir stehen jetzt vor der endgültigen Konfrontation zwischen der Kirche und der Anti-Kirche ..."[1]Kardinal Karol Wojtyla (JOHN PAUL II) auf dem Eucharistischen Kongress in Philadelphia, PA; 13. August 1976; vgl. Katholische Online Aber jetzt, lieber Leser, sind Sie am Leben, um dieses Finale mitzuerleben Zusammenstoß der Königreiche Entfaltung zu dieser Stunde. Es ist der Zusammenstoß des Reiches des göttlichen Willens, den Christus begründen wird Zu den Enden der Erde wenn dieser Prozess vorbei ist ... gegen das Königreich des Neokommunismus, das sich schnell auf der ganzen Welt ausbreitet - ein Königreich der menschlicher Wille. Dies ist die ultimative Erfüllung der Prophezeiung Jesajas wenn "Dunkelheit die Erde bedecken wird und dicke Dunkelheit die Völker"; Wenn ein Teuflische Desorientierung wird viele täuschen und a Starke Täuschung wird erlaubt sein, durch die Welt zu gehen wie ein Spiritueller Tsunami. "Die größte Strafe" sagte Jesus zu Dienerin Gottes Luisa Piccarreta…Weiterlesen

Fußnoten

Fußnoten
1 Kardinal Karol Wojtyla (JOHN PAUL II) auf dem Eucharistischen Kongress in Philadelphia, PA; 13. August 1976; vgl. Katholische Online

Ihre Fragen zur Pandemie

 

MEHRERE Neue Leser stellen Fragen zur Pandemie - zur Wissenschaft, zur Moral der Sperrungen, zur obligatorischen Maskierung, zur Schließung der Kirche, zu Impfstoffen und vielem mehr. Das Folgende ist eine Zusammenfassung der wichtigsten Artikel im Zusammenhang mit der Pandemie, die Ihnen helfen sollen, Ihr Gewissen zu formen, Ihre Familien zu erziehen, Ihnen Munition und Mut zu geben, sich an Ihre Politiker zu wenden und Ihre Bischöfe und Priester zu unterstützen, die unter immensem Druck stehen. Wie auch immer Sie es schneiden, Sie müssen heute unpopuläre Entscheidungen treffen, wenn die Kirche mit jedem Tag tiefer in ihre Passion eintritt. Lassen Sie sich weder von der Zensur noch von den „Faktenprüfern“ oder der Familie einschüchtern, die versuchen, Sie in die kraftvolle Erzählung einzuschüchtern, die jede Minute und Stunde im Radio, Fernsehen und in den sozialen Medien verbreitet wird.

Weiterlesen