Alles aufgeben

 

Wir müssen unsere Abonnementliste neu aufbauen. Dies ist der beste Weg, um mit Ihnen in Kontakt zu bleiben – über die Zensur hinaus. Abonnieren hier.

 

DIESE Morgen, vor dem Aufstehen aus dem Bett, legte der Herr die Novene der Aufgabe auf mein Herz wieder. Wussten Sie, dass Jesus sagte: „Es gibt keine wirkungsvollere Novene als diese“?  Ich glaube, es. Durch dieses besondere Gebet brachte der Herr so dringend benötigte Heilung in meine Ehe und mein Leben und tut dies auch weiterhin.

Ironischerweise, da ich geschrieben habe Die Armut dieses gegenwärtigen Augenblicksalles darüber, was zu tun ist, wenn wir in unserer gegenwärtigen Situation die Kontrolle verlieren – ich war mit allen möglichen technischen Problemen konfrontiert, über die ich wenig Kontrolle hatte. Und viele von Ihnen, die dies lesen, fragen sich, wie es weitergehen soll, wenn Sie Ihren Job verloren haben, nicht reisen oder in ein Restaurant gehen können (wenn Sie keinen „Pass“ haben) und zusehen, wie die Regale leer werden (wie es in Orten in den USA und Kanada), fragen sich, wie man tiefe familiäre Spaltungen beheben kann usw. Die Wahrheit ist, dass dieser große Sturm, der über uns kommt, real ist. Nächste Woche möchte ich mehr darüber schreiben, denn das ist das „Jetzt-Wort“ in meinem Herzen "Es passiert". Wir beobachten buchstäblich in Echtzeit, worüber ich 2013 geschrieben habe: das langsame und Unfreiwillige Enteignung unserer Waren, am wichtigsten, Freiheiten. Es lohnt sich, zurückzugehen und zu lesen, was ich damals geschrieben habe – besonders, wie die Muttergottes davor gewarnt hat bestimmte Mitglieder des Klerus wäre mitschuldig an dem, was wir heute nennen “Der große Reset.“ Aber das ist nur der Anfang – ich denke, wir werden bald einen starken Versuch sehen, die Kirche selbst „zurückzusetzen“, und das ist die ernsteste Angelegenheit von allen.

Aber lassen wir das alles erstmal beiseite. Denn ich möchte dir nur ein Wort sagen: Jesus. Sagen Sie jetzt einfach Seinen Namen mit mir: Jesus. Lass die Macht Seines Namens in dich eindringen. Was hat es mit diesem Namen auf sich?

„Jesus“ zu beten bedeutet, ihn anzurufen und ihn in uns zu rufen. Sein Name ist der einzige, der die Präsenz enthält, die er bedeutet. -Katechismus der katholischen Kirche, n. 2666 

Wenn Sie den Namen Jesu im Glauben sagen, rufen Sie buchstäblich seine Gegenwart in Ihnen an. Nennen Sie den Namen eines anderen, und es prallt von der Wand ab; Rufen Sie den Namen von an Jesu und Heilige nehmen Haltung an, Fürstentümer verbeugen sich, und der ganze Himmel singt Halleluja.

Es gibt keine Errettung durch irgendjemanden anderen, noch gibt es einen anderen Namen unter dem Himmel, der der Menschheit gegeben wird, durch die wir gerettet werden sollen. (Apostelgeschichte 4:12)

Aber wie viel mächtiger ist es, wenn du Seinen Namen anrufst, um Ihn das Allervollste erfüllen zu lassen Essenz seines Namens:

Siehe, die Jungfrau wird schwanger sein und einen Sohn gebären, und sie werden ihm den Namen Emmanuel geben. (Matthäus 1:23)

Emmanuel: „Gott ist mit uns“. Wenn Sie also den Namen Jesus nennen, sagen Sie: „Gott ist mit mir; Er hat mich nicht verlassen; Er ist hier, trotz meiner Sündhaftigkeit.“ Ich würde sogar genau sagen weil davon. 

Gesunde brauchen keinen Arzt, Kranke schon. Ich bin nicht gekommen, um die Gerechten zur Buße zu rufen, sondern die Sünder. (Lukas 5:31)

Um ehrlich zu sein, war dies eine harte Woche. Ich verbrachte die meiste Zeit damit, mich mit den technischen Problemen dieser Mailingliste zu beschäftigen, bis ich mir die Haare raufte. Dabei haben wir rund 10,000 Abonnenten verloren (wenn Sie sich also erneut anmelden möchten, tun Sie dies bitte hier). Ich vergaß total alles, worüber ich letzte Woche geschrieben hatte, wie ich alles Jesus übergeben hatte, und saß da ​​in einer Pfütze aus Frustration und Selbstmitleid. Also hör zu, diese Worte sind auch für mich. Aus diesem Grund habe ich vor einiger Zeit die kleine Serie mit dem Namen geschrieben Die Kunst, wieder von vorne zu beginnen

Also zurück zum Anfang… Ich möchte Ihnen diese Novene von ganzem Herzen empfehlen. Es ist sehr kurz, aber es ist absolut schön und größte treibende. Welche Situation oder Person auch immer Ihnen auf dem Herzen liegt, nehmen Sie sich einfach jeden Tag ein paar Minuten Zeit, um diese Novene zu beten … und übergeben Sie sie einfach Jesus. Wenn es schwer ist, dann sag Ihm, dass es schwer ist. Geben Sie nicht nur die Situation auf, sondern geben Sie die Tatsache auf, dass es Ihnen schwer fällt, sich zu ergeben! Aber dann lass los. Gib alles auf. Über und über.

Die Novene finden Sie hier: Novene der Aufgabe

Egal was passiert, denke immer daran: Du wirst geliebt. 

 

 

 

 

 

Weiterführende Literatur

Was für ein schöner Name es ist

Jesu

Meine Liebe, die du immer hast

 

Unterstützen Sie Marks Vollzeitdienst:

 

Mit Mark in reisen Der Nun Wort,
Klicken Sie auf das Banner unten, um Abonnieren.
Ihre E-Mail-Adresse wird an niemanden weitergegeben.

Jetzt auf Telegram. Klicken:

Folge Mark und den täglichen „Zeichen der Zeit“ auf MeWe:


Folgen Sie Marks Schriften hier:

Hören Sie sich Folgendes an:


 

 
Veröffentlicht in HOME, SPIRITUALITÄT und getaggt , , , , .