Eine kompromisslose apokalyptische Sichtweise

 

… es gibt keinen Blinderen als den, der nicht sehen will,
und trotz der vorausgesagten Zeichen der Zeit,
auch diejenigen, die glauben
weigere dich, zu sehen, was passiert. 
-Unsere Liebe Frau zu Gisella Cardia, 26. Oktober 2021 

 

ICH BIN der Titel dieses Artikels verlegen sein soll – sich schämen, den Ausdruck „Endzeit“ auszusprechen oder die Offenbarung zu zitieren, geschweige denn wagen, Marienerscheinungen zu erwähnen. Solche Antiquitäten gehören angeblich in den Mülleimer des mittelalterlichen Aberglaubens neben archaischem Glauben an „Privatoffenbarung“, „Prophezeiung“ und diesen schmählichen Ausdrücken von „Das Malzeichen des Tieres“ oder „Antichrist“. Ja, es ist besser, sie dieser grellen Ära zu überlassen, in der katholische Kirchen mit Weihrauch aufwallten, als sie Heilige ausbrannten, Priester Heiden evangelisierten und Bürger tatsächlich glaubten, dass der Glaube Plagen und Dämonen vertreiben könnte. Damals schmückten Statuen und Ikonen nicht nur Kirchen, sondern auch öffentliche Gebäude und Wohnhäuser. Stell dir das vor. Die „dunklen Zeitalter“ – aufgeklärte Atheisten nennen sie.Weiterlesen

Die größte Lüge

 

DIESE Morgens nach dem Gebet fühlte ich mich bewegt, eine wichtige Meditation, die ich vor etwa sieben Jahren geschrieben hatte, noch einmal zu lesen Die Hölle entfesseltIch war versucht, Ihnen diesen Artikel heute einfach noch einmal zuzusenden, da er so viel prophetisches und kritisches für das enthält, was sich jetzt in den letzten anderthalb Jahren entwickelt hat. Wie wahr diese Worte geworden sind! 

Ich werde jedoch nur einige wichtige Punkte zusammenfassen und dann zu einem neuen „Jetzt-Wort“ übergehen, das mir heute während des Gebets eingefallen ist… Weiterlesen

Die kommende Fälschung

Der Maske, von Michael D. O'Brien

 

Erstveröffentlichung am 8. April 2010.

 

Die Warnung in meinem Herzen wächst weiter vor einer kommenden Täuschung, die tatsächlich die in 2 Thess 2: 11-13 beschriebene sein kann. Was nach der sogenannten „Erleuchtung“ oder „Warnung“ folgt, ist nicht nur eine kurze, sondern auch eine kraftvolle Phase der Evangelisierung, sondern eine dunkle Gegenevangelisierung das wird in vielerlei Hinsicht genauso überzeugend sein. Ein Teil der Vorbereitung auf diese Täuschung besteht darin, vorher zu wissen, dass sie kommt:

In der Tat tut der Herr, GOTT, nichts, ohne seinen Dienern, den Propheten, seinen Plan zu offenbaren. Ich habe dir das alles gesagt, um dich davon abzuhalten, wegzufallen. Sie werden dich aus den Synagogen bringen; In der Tat kommt die Stunde, in der jeder, der dich tötet, glaubt, er biete Gott Dienst an. Und sie werden dies tun, weil sie weder den Vater noch mich gekannt haben. Aber ich habe dir diese Dinge gesagt, damit du dich daran erinnern kannst, dass ich dir von ihnen erzählt habe, wenn ihre Stunde kommt. (Amos 3: 7; Johannes 16: 1-4)

Satan weiß nicht nur, was kommt, sondern hat es schon lange geplant. Es ist in der ausgesetzt Sprache verwendet werden…Weiterlesen

Fatima und die Apokalypse


Geliebte, wundern Sie sich nicht darüber
Unter euch findet eine Feuerprobe statt.
als ob dir etwas Seltsames passiert wäre.
Aber freue dich in dem Maße, wie du
an den Leiden Christi teilhaben,
so dass, wenn seine Herrlichkeit offenbart wird
Sie können sich auch fröhlich freuen. 
(1 Peter 4: 12-13)

[Mann] soll tatsächlich vorher wegen Unbestechlichkeit diszipliniert werden,
und soll vorwärts gehen und gedeihen in den Zeiten des Königreichs,
damit er in der Lage ist, die Herrlichkeit des Vaters zu empfangen. 
- St. Irenäus von Lyon, Kirchenvater (140–202 n. Chr.) 

gegen Häresien, Irenäus von Lyon, passim
Bk. 5, Kap. 35, Die Väter der Kirche, CIMA Publishing Co.

 

dir sind geliebt. Und deshalb Die Leiden dieser gegenwärtigen Stunde sind so intensiv. Jesus bereitet die Kirche darauf vor, ein „neue und göttliche HeiligkeitDas war bis zu diesen Zeiten unbekannt. Bevor er jedoch seine Braut in dieses neue Gewand kleiden kann (Offb 19), muss er seine Geliebte von ihren verschmutzten Gewändern ausziehen. Wie Kardinal Ratzinger so anschaulich sagte:Weiterlesen

Die Zeit von Fatima ist da

 

PAPST BENEDIKT XVI sagte 2010: "Wir würden uns irren, wenn wir glauben, dass Fatimas prophetische Mission abgeschlossen ist."[1]Messe im Heiligtum Unserer Lieben Frau von Fatima am 13. Mai 2010 Nun sagen die jüngsten Botschaften des Himmels an die Welt, dass die Erfüllung von Fatimas Warnungen und Versprechen jetzt eingetroffen ist. In diesem neuen Webcast brechen Prof. Daniel O'Connor und Mark Mallett die neuesten Nachrichten auf und hinterlassen dem Betrachter einige Nuggets praktischer Weisheit und Anleitung…Weiterlesen

Fußnoten

Fußnoten
1 Messe im Heiligtum Unserer Lieben Frau von Fatima am 13. Mai 2010

Die Rührwerke - Teil II

 

Der Hass auf die Brüder macht dem Antichristen als nächstes Platz;
denn der Teufel bereitet vorher die Spaltungen unter den Menschen vor,
dass derjenige, der kommen soll, für sie akzeptabel sein kann.
 

- St. Kyrill von Jerusalem, Kirchenarzt, (ca. 315-386)
Katechetische Vorlesungen, Vorlesung XV, Nr.9

Lesen Sie hier Teil I: Die Agitatoren

 

Welt sah es wie eine Seifenoper. Globale Nachrichten berichteten ununterbrochen darüber. Monatelang waren die US-Wahlen nicht nur für Amerikaner, sondern für Milliarden Menschen auf der ganzen Welt von großer Bedeutung. Familien stritten sich bitter, Freundschaften brachen und Social-Media-Accounts brachen aus, egal ob Sie in Dublin oder Vancouver, Los Angeles oder London lebten. Verteidige Trump und du wurdest verbannt. kritisiere ihn und du wurdest getäuscht. Irgendwie gelang es dem orangefarbenen Geschäftsmann aus New York, die Welt wie kein anderer Politiker in unserer Zeit zu polarisieren.Weiterlesen

Der bevorstehende Zusammenbruch Amerikas

 

AS Als Kanadier ärgere ich meine amerikanischen Freunde manchmal wegen ihrer „amerikanisch-zentrierten“ Sicht auf die Welt und die Schrift. Für sie sind das Buch der Offenbarung und seine Prophezeiungen von Verfolgung und Katastrophe zukünftige Ereignisse. Nicht so, wenn Sie einer von Millionen sind, die gejagt oder bereits aus Ihrem Haus im Nahen Osten und in Afrika vertrieben werden, wo islamische Bands Christen terrorisieren. Nicht so, wenn Sie zu den Millionen gehören, die Ihr Leben in der Untergrundkirche in China, Nordkorea und Dutzenden anderer Länder riskieren. Nicht so, wenn Sie einer derjenigen sind, die täglich dem Martyrium für Ihren Glauben an Christus ausgesetzt sind. Für sie müssen sie das Gefühl haben, bereits die Seiten der Apokalypse zu leben. Weiterlesen

Wirtschaftszusammenbruch - Das dritte Siegel

 

Die Weltwirtschaft ist bereits lebenserhaltend. Sollte das zweite Siegel ein großer Krieg sein, wird das, was von der Wirtschaft übrig bleibt, zusammenbrechen - das Drittes Siegel. Aber das ist die Idee derjenigen, die eine neue Weltordnung orchestrieren, um ein neues Wirtschaftssystem zu schaffen, das auf einer neuen Form des Kommunismus basiert.Weiterlesen

Krieg - Das zweite Siegel

 
 
Die Zeit der Barmherzigkeit, in der wir leben, ist nicht unbestimmt. Der kommenden Tür der Gerechtigkeit gehen harte Wehen voraus, darunter das zweite Siegel im Buch der Offenbarung: vielleicht a Dritter Weltkrieg. Mark Mallett und Prof. Daniel O'Connor erklären die Realität, der eine reuelose Welt gegenübersteht - eine Realität, die sogar den Himmel zum Weinen gebracht hat.

Weiterlesen

Geheimnis Babylon


Er wird regierenvon Tianna (Mallett) Williams

 

Es ist klar, dass es einen Kampf um die Seele Amerikas gibt. Zwei Visionen. Zwei Zukünfte. Zwei Mächte. Ist es bereits in der Schrift geschrieben? Nur wenige Amerikaner mögen erkennen, dass der Kampf um das Herz ihres Landes vor Jahrhunderten begann und die dort stattfindende Revolution Teil eines alten Plans ist. Erstmals veröffentlicht am 20. Juni 2012, ist dies zu dieser Stunde aktueller denn je…

Weiterlesen

Zeit der Barmherzigkeit - Erstes Siegel

 

In diesem zweiten Webcast auf der Zeitleiste der Ereignisse auf der Erde brechen Mark Mallett und Prof. Daniel O'Connor das „erste Siegel“ im Buch der Offenbarung auf. Eine überzeugende Erklärung dafür, warum es die „Zeit der Barmherzigkeit“ ankündigt, in der wir jetzt leben, und warum es bald abläuft…Weiterlesen

Die Stunde des Schwertes

 

Großer Sturm, von dem ich gesprochen habe Spirale in Richtung Auge hat drei wesentliche Komponenten gemäß den frühen Kirchenvätern, die Schrift, und wird in glaubwürdigen prophetischen Offenbarungen bestätigt. Der erste Teil des Sturms ist im Wesentlichen von Menschen gemacht: Die Menschheit erntet, was sie gesät hat (vgl. Sieben Siegel der Revolution). Dann kommt der Eye of the Storm gefolgt von der letzten Hälfte des Sturms, die in Gott selbst gipfeln wird Direkt intervenieren durch a Urteil der Lebenden.
Weiterlesen

Die letzte Stunde

Italienisches Erdbeben, 20. Mai 2012, Associated Press

 

LIKE Es ist in der Vergangenheit passiert. Ich fühlte mich von unserem Herrn berufen, vor dem Allerheiligsten Sakrament zu beten. Es war intensiv, tief, traurig ... Ich spürte, dass der Herr diesmal ein Wort hatte, nicht für mich, sondern für dich ... für die Kirche. Nachdem ich es meinem spirituellen Leiter gegeben habe, teile ich es jetzt mit Ihnen…

Weiterlesen

Wermut und Loyalität

 

Aus dem Archiv: geschrieben am 22. Februar 2013…. 

 

EIN BRIEF von einem Leser:

Ich stimme Ihnen voll und ganz zu - wir alle brauchen eine persönliche Beziehung zu Jesus. Ich bin römisch-katholisch geboren und aufgewachsen, besuche aber jetzt am Sonntag die bischöfliche Kirche (High Episcopal) und engagiere mich für das Leben dieser Gemeinde. Ich war Mitglied meines Kirchenrates, Chormitglied, CCD-Lehrer und Vollzeitlehrer an einer katholischen Schule. Ich persönlich kannte vier der Priester, die glaubwürdig beschuldigt wurden und gestanden haben, minderjährige Kinder sexuell missbraucht zu haben… Unsere Kardinäle, Bischöfe und andere Priester haben diese Männer vertuscht. Es belastet den Glauben, dass Rom nicht wusste, was los war, und, wenn es wirklich nicht so war, Schande über Rom und den Papst und die Kurie. Sie sind einfach schreckliche Vertreter unseres Herrn. Also sollte ich ein loyales Mitglied der RC-Kirche bleiben? Warum? Ich habe Jesus vor vielen Jahren gefunden und unsere Beziehung hat sich nicht geändert - tatsächlich ist sie jetzt noch stärker. Die RC-Kirche ist nicht der Anfang und das Ende aller Wahrheit. Wenn überhaupt, hat die orthodoxe Kirche genauso viel, wenn nicht mehr Glaubwürdigkeit als Rom. Das Wort "katholisch" im Glaubensbekenntnis wird mit einem kleinen "c" geschrieben - was "universell" bedeutet und nicht nur und für immer die Kirche von Rom bedeutet. Es gibt nur einen wahren Weg zur Dreifaltigkeit, nämlich Jesus nachzufolgen und mit der Dreifaltigkeit in Beziehung zu treten, indem man zuerst mit ihm Freundschaft schließt. Nichts davon hängt von der römischen Kirche ab. All das kann außerhalb Roms genährt werden. Nichts davon ist deine Schuld und ich bewundere deinen Dienst, aber ich musste dir nur meine Geschichte erzählen.

Sehr geehrter Leser, vielen Dank, dass Sie mir Ihre Geschichte mitgeteilt haben. Ich freue mich, dass Ihr Glaube an Jesus trotz der Skandale, denen Sie begegnet sind, geblieben ist. Und das überrascht mich nicht. Es gab Zeiten in der Geschichte, in denen Katholiken inmitten der Verfolgung keinen Zugang mehr zu ihren Pfarreien, dem Priestertum oder den Sakramenten hatten. Sie überlebten innerhalb der Mauern ihres inneren Tempels, in dem die Heilige Dreifaltigkeit residiert. Das Leben aus Glauben und Vertrauen in eine Beziehung zu Gott, weil es im Kern des Christentums um die Liebe eines Vaters zu seinen Kindern und die Kinder geht, die ihn im Gegenzug lieben.

Es stellt sich also die Frage, die Sie zu beantworten versucht haben: Wenn man als solcher Christ bleiben kann: „Soll ich ein loyales Mitglied der römisch-katholischen Kirche bleiben? Warum?"

Die Antwort ist ein klares, ohne zu zögern "Ja". Und hier ist der Grund: Es geht darum, Jesus treu zu bleiben.

 

Weiterlesen

Offenbarung interpretieren

 

 

OHNE Zweifellos ist das Buch der Offenbarung eines der umstrittensten in der gesamten Heiligen Schrift. An einem Ende des Spektrums stehen Fundamentalisten, die jedes Wort wörtlich oder aus dem Zusammenhang nehmen. Auf der anderen Seite diejenigen, die glauben, dass das Buch bereits im ersten Jahrhundert erfüllt wurde, oder die dem Buch eine lediglich allegorische Interpretation zuschreiben.Weiterlesen

Fülle der Sünde: Das Böse muss sich erschöpfen

Tasse des Zorns

 

Erstveröffentlichung am 20. Oktober 2009. Ich habe unten eine aktuelle Nachricht von Unserer Lieben Frau hinzugefügt… 

 

DORT ist eine Tasse Leiden, aus der man trinken soll zweimal in der Fülle der Zeit. Es wurde bereits von unserem Herrn Jesus selbst geleert, der es im Garten von Gethsemane in seinem heiligen Gebet der Verlassenheit an seine Lippen legte:

Mein Vater, wenn es möglich ist, lass diese Tasse von mir gehen; doch nicht wie ich will, sondern wie du willst. (Matt 26:39)

Die Tasse ist damit wieder zu füllen Sein Körper, die, wenn sie ihrem Haupt folgt, in ihrer Teilnahme an der Erlösung der Seelen in ihre eigene Passion eintreten wird:

Weiterlesen

Die sieben Siegel der Revolution


 

IN Wahrheit, ich denke, die meisten von uns sind sehr müde ... müde, nicht nur den Geist der Gewalt, Unreinheit und Spaltung über die Welt zu ziehen, sondern auch müde, davon hören zu müssen - vielleicht auch von Leuten wie mir. Ja, ich weiß, ich mache manche Leute sehr unbehaglich, sogar wütend. Nun, ich kann Ihnen versichern, dass ich gewesen bin versucht, in das „normale Leben“ zu fliehen viele Male ... aber mir ist klar, dass in der Versuchung, diesem seltsamen Apostolat zu entkommen, der Keim des Stolzes ist, ein verwundeter Stolz, der nicht „dieser Prophet des Untergangs und der Finsternis“ sein will. Aber am Ende eines jeden Tages sage ich: „Herr, zu wem sollen wir gehen? Du hast die Worte des ewigen Lebens. Wie kann ich zu dir Nein sagen, der am Kreuz nicht zu mir Nein gesagt hat? “ Die Versuchung besteht darin, einfach meine Augen zu schließen, einzuschlafen und so zu tun, als wären die Dinge nicht das, was sie wirklich sind. Und dann kommt Jesus mit einer Träne im Auge und stößt mich sanft an und sagt:Weiterlesen