Die große Befreiung

 

VIELE Ich bin der Meinung, dass die Ankündigung von Papst Franziskus, vom 8. Dezember 2015 bis zum 20. November 2016 ein „Jubiläum der Barmherzigkeit“ zu erklären, eine größere Bedeutung hatte, als es zunächst erscheinen mag. Der Grund dafür ist, dass es eines von zahlreichen Zeichen ist konvergierend alles auf einmal. Das hat mich auch beeindruckt, als ich über das Jubiläum und ein prophetisches Wort nachdachte, das ich Ende 2008 erhalten hatte… [1]cf. Das Jahr der Entfaltung

Erstmals veröffentlicht am 24. März 2015.

 

DIE ENTFALTUNG…

Ich werde es hier für diejenigen wiederholen, die es nicht gelesen haben. Am Vorabend des Festes der Heiligen Mutter Gottes (Silvester) 2007 spürte ich die Gegenwart Unserer Lieben Frau in meinem Zimmer und hörte in meinem Herzen die Worte:

Dies ist die Jahr der Entfaltung...

Diesen Worten folgten im Frühjahr 2008 folgende:

Sehr schnell jetzt.

Der Sinn war, dass sich Ereignisse auf der ganzen Welt sehr schnell entwickeln würden. Ich sah sozusagen drei "Befehle" zusammenbrechen wie Dominosteine ​​übereinander:

Die Wirtschaft, dann die soziale, dann die politische Ordnung.

Wie wir alle wissen, platzte im Herbst 2008 die Finanzblase, und die auf Illusionen beruhenden Volkswirtschaften begannen zu bröckeln und setzen sich fort. Alle Gespräche in den Mainstream-Medien von "Genesung" ist nichts als Unsinn, wenn nicht Propaganda. Der einzige Grund, warum die Weltwirtschaft nicht vollständig krater geworden ist, ist der folgende Nationen drucken Geld aus dem Nichts.

"Wir befinden uns in einer Welt, die gefährlich unverankert ist", sagte William White, der in der Schweiz ansässige Vorsitzende des Überprüfungsausschusses der OECD. Er sagte, die globale Elastizität sei noch weiter gedehnt worden als 2008 am Vorabend der Großen Rezession. Die Exzesse haben fast jeden Winkel der Welt erreicht ... "Wir halten einen Tiger am Schwanz." - „Der Prophet der Zentralbank befürchtet, dass die QE-Kriegsführung das Weltfinanzsystem außer Kontrolle bringt“, 20. Januar 2015; telegraph.co.uk

Das heißt das Was 2008 begann, geht weiter entfalten.

 

DAS SHEMITAH-JUBILÄUM

Es gibt nur eine Handvoll Bücher, die mein spiritueller Leiter mich im Laufe der Jahre gebeten hat, zu lesen Der Vorbote war einer von ihnen. Sein Autor, Jonathan Cahn, macht einen überzeugenden Fall, dass die Angriffe von 9/11, der Zusammenbruch von 2008 und das Muster der biblischen „Jubiläen“, die alle auftreten 7 Jahre, warnen diese Generation drohenden Urteils ohne Reue. Cahn schöpft aus mehreren Schriften, die ein Muster zeigen, das zu einem Urteil führt, das bemerkenswerterweise einem Muster folgt, das sich heute, insbesondere in den Vereinigten Staaten, entfaltet.

Ich finde Bestätigung in Cahns Arbeit insbesondere aus zwei Gründen: Einer ist die Bedeutung der Vereinigten Staaten in diesen Zeiten, über die ich geschrieben habe Geheimnis Babylon und Der Fall des Geheimnisses Babylon. Das zweite ist, dass es nun sieben Jahre her ist, seit ich Unsere Liebe Frau von 2008 als dem sprechen hörte Jahr der Entfaltung. Und Cahn glaubt, dass dieses bevorstehende Jubiläum oder „Shemitah“, wie die Juden es nennen, bedeutsam ist.

Der Grund, sagt er, ist, dass diese siebenjährigen Zyklen in der Vergangenheit mit wichtigen Ereignissen verbunden waren, darunter dem Aufstieg Amerikas zum Supermachtstatus, den Ersten und Zweiten Weltkriegen, der Rückkehr des jüdischen Volkes in seine alte Heimat. der Sechs-Tage-Krieg usw. Er bemerkte auch ein Muster von Urteilen in Abständen von sieben Jahren im September 2001 und 2008, die bis zu diesem Zeitpunkt durch die größten Unfälle in der Geschichte der Wall Street gekennzeichnet waren. Der erste ereignete sich am 17. September 2001, nur wenige Tage nach den Terroranschlägen vom 11. September 2001, und der zweite am 29. September 2008. Beide ereigneten sich am biblischen Tag von Elul 29, dem genau festgelegten Tag die Finanzkonten einer Nation auszulöschen. Der nächste findet am 13. September 2015 statt. ' [2]vgl. „The Shemitah Unraveled: Was 2015-2016 bringen könnte“, 10. März 2015; charismanews.com

In diesem Zusammenhang hat Cahn eine Warnung herausgegeben, ohne sich auf Daten zu kleben.

Ob es in diesem Zeitparameter der Shemitah oder im folgenden Jahr kommt oder nicht, ich glaube a tolles Schütteln wird in dieses Land und in die Welt kommen, die den Zusammenbruch der amerikanischen Wirtschaft mit sich bringen wird ... und die Beseitigung ihres Segens und Wohlstands ... Das Schütteln muss nicht in der Shemitah (Jahr) stattfinden, aber ich glaube wir müssen bereit sein. - "The Shemitah Unraveled: Was 2015-2016 bringen könnte", 10. März 2015; charismanews.com

Aber man muss kein Prophet sein, um zu erkennen, dass die Welt zu diesem Zeitpunkt von ernsthafter Instabilität betroffen ist, insbesondere wirtschaftlich (siehe 2014 und das aufsteigende Biest).

 

FRANCIS UND DER SHEMITAH

Darüber hinaus erklärte Papst Franziskus ab Dezember ein „außergewöhnliches“ Jubiläumsjahr. [3]cf. Die Türen der Barmherzigkeit weit öffnen Im Alten Testament das Jubiläum (und es wird diskutiert, ob es im siebten Jahr stattgefunden hat oder danach) sollte eine Zeit sein, in der Schulden befreit, Sklaven freigelassen und das Land ruhen würde. Es war im Wesentlichen ein Zeit der Barmherzigkeit.

Während die Welt unter dem Gewicht ihrer Sünden knarrt, ist Franziskus 'Erklärung des Jahres der Barmherzigkeit zu dieser Stunde nicht für diejenigen verloren gegangen, die sich der Schriften der hl. Faustina bewusst sind, in denen Jesus erklärt:

… Bevor ich als gerechter Richter komme, öffne ich zuerst die Tür meiner Barmherzigkeit weit. Wer sich weigert, durch die Tür meiner Barmherzigkeit zu gehen, muss durch die Tür meiner Gerechtigkeit gehen ... Ich verlängere die Zeit der Barmherzigkeit um [der Sünder] willen ... -Göttliche Barmherzigkeit in meiner Seele, Tagebuch der hl. Faustina 1146, 1160

Papst Franziskus räumte ein, dass wir in diesem Moment tatsächlich in einem Land leben Zeit der Barmherzigkeit.

… Höre die Stimme des Geistes zu der ganzen Kirche unserer Zeit sprechen, die die Zeit der Barmherzigkeit ist. Da bin ich mir sicher. - PAPST FRANCIS, Vatikanstadt, 6. März 2014, www.vatican.va

Es gibt auch einige andere Schriften von mir, die in diesem Moment zusammenlaufen. Ich möchte sie so einfach wie möglich zusammenfassen, weil sie alle auf ein göttliches „Jubiläum“ hinweisen, wie ich erklären werde. Ich schlage nicht vor, dass sie in dem oben genannten Zeitrahmen auftreten werden, aber vielleicht ist all dies eine Vorbereitung auf diese kommenden Ereignisse, die auf a hindeuten große Befreiung von Seelen ...

 

DIE GROSSE BEFREIUNG

Ich habe über eine kommende "Erleuchtung des Gewissens" oder "Warnung" oder "Mini-Urteil" oder "großes Zittern" geschrieben. Sie alle bedeuten im Wesentlichen dasselbe, wie mehrere Mystiker und Heilige in der Kirche bestätigt haben:

Ich habe einen großartigen Tag ausgesprochen… an dem der schreckliche Richter das Gewissen aller Männer offenbaren und jeden Mann jeder Art von Religion vor Gericht stellen sollte. Dies ist der Tag der Veränderung, dies ist der große Tag, den ich bedroht habe, der für das Wohlergehen angenehm und für alle Ketzer schrecklich ist. - St. Edmund Campion, Cobetts vollständige Sammlung staatlicher Gerichtsverfahrens, Vol. Ich, p. 1063.

Die hl. Faustina hat diese „Erleuchtung“ selbst erlebt:

Plötzlich sah ich den vollständigen Zustand meiner Seele so, wie Gott es sieht. Ich konnte deutlich alles sehen, was Gott missfällt. Ich wusste nicht, dass auch kleinste Übertretungen berücksichtigt werden müssen. Was für ein Moment! Wer kann es beschreiben? Vor dem dreimal heiligen Gott stehen! - St. Faustina; Göttliche Barmherzigkeit in meiner Seele, Tagebuch, Nr. 36

Die selige Anna Maria Taigi (1769-1837), die von den Päpsten für ihre erstaunlich genauen Visionen bekannt und respektiert wurde, sprach ebenfalls von einem solchen Ereignis.

Sie wies darauf hin, dass diese Erleuchtung des Gewissens zur Rettung vieler Seelen führen würde, weil viele als Ergebnis dieser „Warnung“… dieses Wunders der „Selbsterleuchtung“ Buße tun würden. - Für. Joseph Iannuzzi im Antichrist und in der Endzeit, S. 36

In den genehmigten Nachrichten an Elizabeth Kindelmann sagt Unsere Liebe Frau:

Es wird das große Wunder des Lichts sein, das Satan blind macht… Die Flut von Segnungen, die die Welt erschüttern wird, muss mit der geringen Anzahl der bescheidensten Seelen beginnen. -Unsere Liebe Frau zu Elizabethwww.theflameoflove.org

Und in jüngerer Zeit sagte die Dienerin Gottes Maria Esperanza (1928-2004):

Das Gewissen dieses geliebten Volkes muss gewaltsam erschüttert werden, damit es „sein Haus in Ordnung bringen“ kann… Ein großer Moment rückt näher, ein großer Tag des Lichts… es ist die Stunde der Entscheidung für die Menschheit. —Ibid, S. 37 (Band 15-n.2, Ausgewählter Artikel von www.sign.org)

Wie ich schrieb in Die sieben Siegel der Revolution In Bezug auf das sechste Kapitel der Offenbarung, nach dem Zusammenbruch des Weltfriedens (zweites Siegel) und der Wirtschaft (drittes Siegel) usw., kommt im sechsten Siegel nach a das, was sehr nach einem „großen Schütteln“ des Gewissens klingt "Großes Erdbeben":

Sie schrien zu den Bergen und Felsen: „Fall auf uns und verstecke uns vor dem Angesicht desjenigen, der auf dem Thron sitzt, und vor dem Zorn des Lammes, weil der große Tag ihres Zorns gekommen ist und der es aushalten kann ? " (Offb 6-12)

Hier beginnen nun ein „Jubiläum“ und die Erleuchtung zusammen zu kommen. In Offenbarung 12 lesen wir von einem Ereignis, bei dem der heilige Erzengel Michael den Drachen aus dem „Himmel“ wirft. [4]vgl. Off 12: 7-9 Es ist eine Exorzismus von Satan. [5]cf. Exorzismus des Drachen Die Vision des heiligen Johannes bezieht sich jedoch nicht auf die alte Vertreibung Luzifers aus dem Himmel, denn der Kontext bezieht sich eindeutig auf das Alter derer, die „Zeugnis von Jesus geben“. [6]vgl. Offb 12:17. Vielmehr bezieht sich „Himmel“ wahrscheinlich auf ein geistiges Reich über der Erde - das Firmament oder den Himmel (vgl. Gen 1: 1):

Denn unser Kampf ist nicht mit Fleisch und Blut, sondern mit den Fürstentümern, mit den Mächten, mit den Weltherrschern dieser gegenwärtigen Dunkelheit, mit den bösen Geistern im Himmel. (Eph 6:12 NAB)

Hier scheint der heilige Johannes von einem unglaublichen Bruch der Macht Satans über die Welt zu sprechen. Denn wenn wir von einem sprechen "Erleuchtung" des Gewissens, was macht Licht, wenn es kommt? Es streut die Dunkelheit. Ich glaube, wir werden unglaubliche Heilungen, kraftvolle Befreiungen, große Erweckungen und tiefe Reue als eine sehen Ozean der Barmherzigkeit wäscht sich über die Welt - während die Tür der Barmherzigkeit geöffnet wird breit. [7]cf. Die Türen der Barmherzigkeit weit öffnen Mit anderen Worten, was Matthäus in seinem Evangelium schrieb:

"... die Menschen, die in der Dunkelheit sitzen, haben ein großes Licht gesehen, auf denen, die in einem vom Tod überschatteten Land wohnen, ist Licht entstanden." Von dieser Zeit an begann Jesus zu predigen und zu sagen: „Tut Buße, denn das Himmelreich ist nahe.“ (Matt 4: 16-17)

Die Kultur des Todes wird ein großes Licht sehen, die Licht der Wahrheit, und von diesem Zeitpunkt an wird es eine große Evangelisierung geben, die zu einer große Befreiung von vielen, vielen Seelen. In der Tat sieht der nächste Johannes die Markierung der Stirn mit dem „Siegel des lebendigen Gottes“. Es ist, als ob dieses große Zittern die letzte Gelegenheit ist, sich für eine Seite zu entscheiden, weshalb wir vielleicht lesen, dass das siebte Siegel eine Art göttliche Pause ist [8]vgl. Offb 8:1 - das „Auge des Sturms“, das vor der letzten Hälfte des göttlichen Gerichts über die Welt geht.

 

VORBEREITET SEIN

Dieses rettenIch glaube, Sie, lieber Leser, sind auf dieses „Jubiläum der Barmherzigkeit“ vorbereitet - wann immer es kommt. Ich möchte ein kraftvolles Wort wiederholen, das mir vor fünf Jahren bei meinem spirituellen Leiter gekommen ist: [9]cf. Die Hoffnung bricht an

Die Kleinen denken nicht, dass Sie etwas Besonderes sind, weil Sie, der Überrest, nur eine geringe Anzahl haben. Sie sind vielmehr ausgewählt. Sie sind ausgewählt, um die Gute Nachricht zur festgelegten Zeit in die Welt zu bringen. Dies ist der Triumph, auf den mein Herz mit großer Vorfreude wartet. Alles ist jetzt eingestellt. Alles ist in Bewegung. Die Hand meines Sohnes ist bereit, sich auf die souveränste Weise zu bewegen. Achte genau auf meine Stimme. Ich bereite dich, meine Kleinen, auf diese große Stunde der Barmherzigkeit vor. Jesus kommt und kommt als Licht, um in Dunkelheit getauchte Seelen zu erwecken. Denn die Dunkelheit ist groß, aber das Licht ist viel größer. Wenn Jesus kommt, wird viel ans Licht kommen und die Dunkelheit wird zerstreut. Dann wirst du wie die alten Apostel gesandt, um Seelen in meine mütterlichen Gewänder zu sammeln. Warten. Alles ist fertig. Beobachten und beten. Verliere niemals die Hoffnung, denn Gott liebt jeden.

Denken Sie auch an die Worte, die in Rom in Gegenwart von Paul VI. Auf dem Petersplatz am gegeben wurden Pfingsten Montag, Mai 1975: [10]cf. Die Prophezeiung in Rom

Eine Zeit der Dunkelheit kommt auf die Welt, aber eine Zeit der Herrlichkeit kommt für meine Kirche, eine Zeit der Herrlichkeit kommt für mein Volk. Ich werde alle Gaben meines Geistes auf dich ausschütten. Ich werde dich auf den spirituellen Kampf vorbereiten. Ich werde Sie auf eine Zeit der Evangelisation vorbereiten, die die Welt noch nie gesehen hat. - gegeben von Ralph Martin

Ist das der Grund, warum der heilige Johannes nach dem Exkorismus des Drachen eine laute Stimme im Himmel schreien hört?

Nun kommen Erlösung und Kraft und das Reich unseres Gottes und die Autorität seines Gesalbten. Denn der Ankläger unserer Brüder wird ausgestoßen, der sie Tag und Nacht vor unserem Gott beschuldigt… (Offb 12)

Aber wenn Sie in diesem Kapitel weiterlesen, werden Sie sehen, dass Satans Macht zwar gebrochen ist, aber nicht angekettet -noch. [11]Die Verkettung des Satans für eine Ära des Friedens erfolgt in Offb 20-1 nach dem Tod des „Tieres“. Stattdessen konzentriert es sich auf „das Biest“. Deshalb ist es vielleicht sehr angebracht zu sagen, dass die kommende Erleuchtung eine „Warnung“ ist - der Sturm ist noch nicht vorbei.

Aber als Warnung wurden sie für kurze Zeit terrorisiert, obwohl sie ein Zeichen der Erlösung hatten, um sie an das Gebot Ihres Gesetzes zu erinnern. Denn derjenige, der sich ihm zuwandte, wurde gerettet… (Wis 16: 6-7)

Als wichtige Nebenbemerkung, wenn Medjugorje [12]cf. Auf Medjugorje ist authentisch - und der Vatikan erkennt es weiterhin - die "Geheimnisse" der angeblichen Seher scheint auch mit dem oben genannten verwandt zu sein. Ich zitiere hier noch einmal das Interview des amerikanischen Anwalts Jan Connell mit dem mutmaßlichen Seher Mirjana:

Stimmt es, dass die Gottesmutter in Bezug auf dieses Jahrhundert einen Dialog zwischen Gott und dem Teufel mit Ihnen in Verbindung gebracht hat? Darin ... Gott erlaubte dem Teufel ein Jahrhundert, um erweiterte Macht auszuüben, und der Teufel wählte genau diese Zeiten.

Der Visionär antwortete mit „Ja“ und führte als Beweis die großen Spaltungen an, die wir heute besonders unter Familien sehen. Connell fragt:

J: Wird die Erfüllung der Geheimnisse von Medjugorje die Macht des Satans brechen?

M: Ja.

J: Wie?

M: Das gehört zu den Geheimnissen.

J: Kannst du uns etwas sagen [bezüglich der Geheimnisse]?

M: Es wird Ereignisse auf der Erde geben, die die Welt warnen, bevor das sichtbare Zeichen der Menschheit gegeben wird.

J: Werden diese in Ihrem Leben passieren?

M: Ja, ich werde ein Zeuge für sie sein. - p. 23, 21; Königin des Kosmos (Paraclete Press, 2005, überarbeitete Ausgabe)

Die Stunde von Medjugorje Wenn die Geheimnisse gelüftet werden, kann dies auch näher kommen.

 

Die Konvergenz kommt

Brüder und Schwestern, wie ich heute Morgen in der Nun Wort, [13]cf. Gottes Timing Das Wesentliche ist, im gegenwärtigen Moment treu und aufmerksam zu leben, damit Gott in uns alles tun kann, was er will. Meine Absicht oben ist nicht, über einen Zeitrahmen zu spekulieren, sondern einfach die Konvergenz vieler prophetischer Wörter zu unterstreichen (siehe auch Die Türen der Barmherzigkeit weit öffnen um zu lesen, wie die Vision von Fatima und Papst Leo XIII. auch in dieser Stunde zusammenwächst). All diese Dinge könnten einfach bedeuten, dass wir in eine eintreten Zeit der Zeit, deren Grenzen nur Gott bekannt sind. Weißt du, ich war in den ersten fünf Jahren dieses Apostolats in Panik, hatte Angst, meine Leser irrezuführen, und hatte Angst, dass die Worte, die zu mir kamen, Wahnvorstellungen waren. Dann sagte mein geistlicher Leiter eines Tages zu mir: „Schau, du bist schon ein Narr für Christus. Wenn Sie sich irren, werden Sie ein Narr für Christus sein Ei auf deinem Gesicht. ” Ich kann damit leben. Ich kann nicht damit leben, zu schweigen, wenn der Herr mich gebeten hat zu sprechen.

Man könnte sicherlich sagen, dass ein weiteres „Zeichen der Zeit“ das exponentiell zunehmende ist Sinn unter den Gläubigen (und sogar Ungläubigen), dass wir auf große Umwälzungen zusteuern. Das kommende Jubiläum kann wie jedes andere Jahr kommen und gehen. Ökonomen, Kriegsstrategen, Menschen nach Infektionskrankheiten, der Aufstieg des IS, die Machtverschiebung nach China, der militärische Muskel Russlands und der Krieg gegen die Freiheit in der westlichen Welt… scheinen jedoch ein Bild zu zeichnen, das sehr ähnlich aussieht das Aufbrechen der Siegel der Offenbarung. [14]cf. Sieben Siegel der Revolution

Und das sechste Siegel muss irgendwann geöffnet werden ...

 

 

Vielen Dank für Ihre Gebete und Unterstützung.

 

Atemberaubende katholische Neuheit!

Set im Mittelalter, Der Baum ist eine bemerkenswerte Mischung aus Drama, Abenteuer, Spiritualität und Charakteren, an die sich der Leser noch lange erinnern wird, nachdem die letzte Seite umgedreht wurde…

 

BAUM3bkstk3D-1

DER BAUM

by
Denise Mallette

 

Denise Mallett eine unglaublich begabte Autorin zu nennen, ist eine Untertreibung! Der Baum ist fesselnd und wunderschön geschrieben. Ich frage mich immer wieder: "Wie kann jemand so etwas schreiben?" Sprachlos.
- Ken Yasinski, Katholischer Sprecher, Autor und Gründer von FacetoFace Ministries

Vom ersten bis zum letzten Wort war ich fasziniert, zwischen Ehrfurcht und Erstaunen schwebend. Wie hat man so junge so komplizierte Handlungsstränge geschrieben, so komplexe Charaktere, so überzeugende Dialoge? Wie hatte ein Teenager das Handwerk des Schreibens nicht nur mit Können, sondern auch mit Gefühlstiefe gemeistert? Wie konnte sie tiefgründige Themen so geschickt behandeln, ohne die geringste Predigt zu haben? Ich bin immer noch voller Ehrfurcht. Offensichtlich ist die Hand Gottes in dieser Gabe.
-Janet Klasson, Autorin von Der Pelianito Journal Blog

 

BESTELLEN SIE HEUTE IHRE KOPIE!

Baumbuch

 

Verbringen Sie 5 Minuten am Tag mit Mark und meditieren Sie über die tägliche Arbeit Nun Wort in den Messlesungen
für diese vierzig Tage der Fastenzeit.


Ein Opfer, das deine Seele nährt!

ABONNIEREN hier.

NowWord-Banner

Drucken Freundlich, PDF & Email

Fußnoten

Fußnoten
1 cf. Das Jahr der Entfaltung
2 vgl. „The Shemitah Unraveled: Was 2015-2016 bringen könnte“, 10. März 2015; charismanews.com
3 cf. Die Türen der Barmherzigkeit weit öffnen
4 vgl. Off 12: 7-9
5 cf. Exorzismus des Drachen
6 vgl. Offb 12:17
7 cf. Die Türen der Barmherzigkeit weit öffnen
8 vgl. Offb 8:1
9 cf. Die Hoffnung bricht an
10 cf. Die Prophezeiung in Rom
11 Die Verkettung des Satans für eine Ära des Friedens erfolgt in Offb 20-1 nach dem Tod des „Tieres“.
12 cf. Auf Medjugorje
13 cf. Gottes Timing
14 cf. Sieben Siegel der Revolution
Veröffentlicht in HOME, ZEICHEN und getaggt , , , , , , , , , .

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.