Die zwei Lager

 

Eine große Revolution wartet auf uns.
Die Krise macht uns nicht nur frei, uns andere Modelle vorzustellen,
eine andere Zukunft, eine andere Welt.
Es verpflichtet uns dazu.

– der frühere französische Präsident Nicolas Sarkozy
14. September 2009; unnwo.org; CF. The Guardian

… Ohne die Führung der Nächstenliebe in Wahrheit,
Diese globale Kraft könnte beispiellosen Schaden anrichten
und neue Spaltungen innerhalb der menschlichen Familie schaffen ...
Die Menschheit geht neue Risiken der Versklavung und Manipulation ein. 
- PAPST BENEDIKT XVI. Caritas in VeritateNr. 33, 26

 

ES IST war eine ernüchternde Woche. Es ist überdeutlich geworden, dass der Great Reset unaufhaltsam ist, da nicht gewählte Gremien und Beamte damit beginnen Endphasen seiner Umsetzung.[1]„G20 fördert den von der WHO standardisierten globalen Impfpass und das ‚Digital Health‘ Identity Scheme“, theepochtimes.com Aber das ist nicht wirklich die Quelle einer tiefen Traurigkeit. Vielmehr sehen wir, wie sich zwei Lager bilden, ihre Positionen sich verhärten und die Spaltung hässlich wird.

 

Die Lager

Das eine Lager hat sich loyal um die Erzählung gebildet, die jeden Tag, jede Stunde in den Medien ausgerollt wird. Es ist ein apokalyptisches Szenario von „Untergang und Finsternis“, so dass nur noch sechs Jahre verbleiben, um die Erde zu retten;[2]sagt Greta Thunberg, globale Sprecherin des „Klimawandels“: vgl. fastcompany.com dass Erkältung und Grippe jetzt wie Pandemien behandelt werden müssen;[3]cf. npr.org dass Menschen zu viele und die Bevölkerung nicht nachhaltig sind;[4]„Auf der Suche nach einem neuen Feind, der uns vereinen könnte, kamen wir auf die Idee, dass Umweltverschmutzung, die Bedrohung durch die globale Erwärmung, Wasserknappheit, Hungersnöte und dergleichen ins Spiel kommen würden. All diese Gefahren werden durch menschliches Eingreifen verursacht und können nur durch veränderte Einstellungen und Verhaltensweisen überwunden werden. Der wahre Feind ist dann die Menschheit selbst.“ – Club of Rome, Die erste globale Revolution, p. 75, 1993; Alexander King & Bertrand Schneider dass die Öl- und Gasförderung eingestellt und kostspielige Alternativen eingeführt werden müssen;[5]fraserinstitute.org und dass nichts davon darf in Frage gestellt werden – oder Sie könnten jemanden durch Ihr selbstsüchtiges „Zögern“ und „Verleugnen“ töten.

Im anderen Lager sind diejenigen, die davor warnen keine von den vorgenannten in dieser erzählung geht es wirklich um die umwelt, wirtschaft, gesundheit oder politik, sondern ist eine der Finanzwelt die gesamte gegenwärtige Ordnung auf den Kopf zu stellen und „besser wieder aufzubauen“ – aber ohne Freiheit, wie wir sie kennen, ohne Privatsphäre, wie wir sie haben, ohne Privateigentum, wie Sie es besitzen, ohne die Autonomie der Familie und vor allem, ohne Gott.

Letzteres Lager wird als „Verschwörungstheoretiker“ und „Leugner“ abgetan.[6]cf. Die Auffrischerhttps://www.markmallett.com/blog/the-reframers/ Die ehemaligen Lager gelten als „gehirngewaschen“ und Opfer einer „Massenbildungspsychose“, die die Kennzeichen einer Sekte trägt.[7]von "Mit Kulten verbundene Merkmale“ von Dr. Janja Lalich:

• Die Gruppe zeigt sich übermäßig eifrig und fraglos

Verpflichtung gegenüber seinem Führer und seinem Glaubenssystem.

• Fragen, Zweifel und abweichende Meinungen werden entmutigt oder sogar bestraft.

• Die Führung diktiert, manchmal sehr detailliert, wie die Mitglieder denken, handeln und fühlen sollen.

• Die Gruppe ist elitär und beansprucht einen besonderen, erhabenen Status für sich.

• Die Gruppe hat eine polarisierte Wir-gegen-die-Mentalität, die zu Konflikten führen kann

mit der breiten Gesellschaft.

• Der Leiter ist keiner Autorität gegenüber rechenschaftspflichtig.

• Die Gruppe lehrt oder impliziert, dass ihre angeblich erhabenen Ziele

rechtfertigen, was es für notwendig erachtet. Dies kann dazu führen, dass Mitglieder teilnehmen

in Verhaltensweisen oder Aktivitäten, die sie für verwerflich oder unethisch gehalten hätten

bevor Sie der Gruppe beitreten.

• Die Führung erzeugt Scham- und/oder Schuldgefühle, um Einfluss zu nehmen und

Kontrollmitglieder. Oft geschieht dies durch Gruppenzwang und subtile Formen der Überzeugung.

• Unterwürfigkeit gegenüber dem Leiter oder der Gruppe erfordert, dass die Mitglieder die Verbindung zu Familie und Freunden abbrechen.

• Die Gruppe ist damit beschäftigt, neue Mitglieder zu gewinnen.

• Mitglieder werden ermutigt oder aufgefordert zu leben und/oder Kontakte zu knüpfen

nur mit anderen Gruppenmitgliedern.

 

Parallele Welten

Der Abgrund zwischen den beiden Lagern wächst täglich. Wir leben die Worte Jesu in einer beispiellosen Weise auf globaler Ebene: „Seine Feinde werden die seines Haushalts sein.“ [8]Matt 10: 36 Ich habe kürzlich einen Tweet von Bischof Joseph Strickland gelesen, der auf die Aussage eines Beraters des Weltwirtschaftsforums (WEF) antwortete: „Gott ist tot.“[9]Yuval Noah Harari, Berater von Klaus Schwab; youtube.com Das WEF ist natürlich der Arm der Vereinten Nationen, der diesen „Great Reset“ kommandiert – ein Neokommunist Revolution zu verändern, nicht nur die Wirtschaft, das Privateigentum,[10]cf. Der Fall gegen Tore und die grundlegenden Grundlagen von Freiheit und Privatsphäre, aber unsere sehr Körper.[11]vgl. Prof. Klaus Schwab über die Verschmelzung unserer „biologischen, physischen und digitalen Identitäten“, aus Der Aufstieg der Antikirche, 20:11 Uhr, rumble.com Bischof Strickland schrieb:

Jeder gläubige Christ muss dieses Übel energisch anprangern. Die Stimmen des Weltwirtschaftsforums sprechen Gotteslästerungen gegen den Allmächtigen Gott, Vater, Sohn und Heiligen Geist und müssen angeprangert werden. Wir müssen ihnen und ihrem bösen „großen Reset“ auf Schritt und Tritt widerstehen. - 27. November 2022; twitter.com

Das ist eine ziemlich klare Denunziation. Darauf antwortete eine Frau:

Es gibt viele religiöse Themen, die vom Klerus angegangen werden müssen … Hass, Rassismus, Antisemitismus, Anti-LGBTQ etc. etc.. Wirtschaftliche und politische Themen sollten den betroffenen Experten überlassen werden.

Hier sind Exhibit A und Exhibit B der beiden entstehenden Lager. Einer ist „aufgewacht“, während der andere wirklich wach ist.[12]cf. Aufgewacht vs. Aufgewacht Diese Frau glaubt, dass es beim Great Reset lediglich um „wirtschaftliche und politische Fragen“ geht. Aber Bischof Strickland warnt, dass dies nicht nur ein soziales, sondern in erster Linie ist geistig Kampf – der Höhepunkt dessen, was acht Päpste in siebzehn offiziellen Dokumenten in den Machenschaften der Freimaurerei anerkannten und verurteilten –[13]Stephen, Mahowald, She Shall Crush Thy Head, MMR-Verlag, S. 73 eine globale Revolution, die darauf abzielt, die gesamte religiöse und politische Ordnung umzustürzen. 

Sie sind sich in der Tat bewusst, dass das Ziel dieser schändlichsten Verschwörung darin besteht, die Menschen dazu zu bringen, die gesamte Ordnung der menschlichen Angelegenheiten zu stürzen und sie auf die bösen Theorien dieses Sozialismus und Kommunismus zurückzuführen… - PAPST PIUS IX, Nostis und Nobiscum, Enzyklika, n. 18, 8. Dezember 1849

Warum sehen das so viele von uns so klar wie der Tag, und andere bleiben scheinbar blind? Die Antwort ist, dass …

…selbst Satan gibt sich als Engel des Lichts aus. (2. Korinther 11:14)

Daher hören wir, wie führende Politiker der Welt dies ohne Beweise predigen Kohlenstoffsteuern, synthetisches Fleisch, Impfpässe, Sperren, Maskierung, usw. sind „für das Gemeinwohl“. Uns wird gesagt, dass wir „unseren Teil leisten“ und ein „Teammitglied“ sein müssen. Jetzt wurde „Gott segne dich“ durch „Bleib sicher!“ ersetzt; die Eucharistie wurde durch Impfstoffe in den Schatten gestellt (die „achtes Sakrament“); und der Wert einer Person basiert nicht mehr auf ihrer angeborenen Würde (nach dem Bilde Gottes geschaffen), sondern auf ihrem „COXNUMX-Fußabdruck“. Wir retten den Planeten. Wir retten uns gegenseitig. Wir werden alle eins sein. 

Die Propaganda, die funktioniert, ist die Propaganda das scheint nicht zu sein Propaganda. -DR. Mark Crispin Miller, PhD, Professor für Propagandastudien; Konferenz der America Freedom Alliance, 3. August 2022

Es ist, als würden die beiden Lager in Parallelwelten leben. Das eine Lager beherbergt glücklicherweise die drakonischsten[14]cf. Was ist mit der natürlichen Immunität passiert? und Nationaler Notstand? und übergreifende Maßnahmen[15]cf. Pulverfass? jemals in Demokratien seit dem Zweiten Weltkrieg gesehen; das andere Lager ist entsetzt und wehrt sich.[16]cf. Der letzte Widerstand Das eine Lager lebt sein Leben relativ ungestört weiter; die anderen haben Hunderttausende in ihren Reihen, die ihre Arbeit, ihre Anstellung, ihre sozialen Beziehungen verloren haben und mancherorts von der Gesellschaft ausgegrenzt wurden, als wäre es 1960. 

Ich hatte eine andere Vision von der großen Trübsal… Es scheint mir, dass vom Klerus ein Zugeständnis verlangt wurde, das nicht gewährt werden konnte. Ich sah viele ältere Priester, besonders einen, der bitterlich weinte. Ein paar jüngere weinten auch… Es war, als würden sich die Leute in zwei Lager aufteilen.  - Ohne Katharina Anne Catherine Emmerich (1774–1824); Das Leben und die Offenbarungen von Anne Catherine Emmerich;; Nachricht vom 12. April 1820

Gott weiß, was dieses Zugeständnis war, oder ob es symbolisch für mehrere ist. Vielleicht stellt es jene Priester dar, die von ihren Bischöfen gezwungen wurden, ein Experiment zu injizieren Gentherapie, die mit fötalen Zellen einer Abtreibung getestet wurde. Oder vielleicht ist es eine Vision jener Bischöfe, die Priester tadeln, die gleichgeschlechtliche Ehen und Sodomie nicht unterstützen, wie es jetzt in Belgien und Deutschland geschieht. Oder vielleicht ist es eine Änderung der Liturgie und der Konsekrationsworte, die die Messe annullieren werden … Ich weiß es nicht. Aber klar ist, dass wir bereits sehen können, wie sich unter der Menschheit ein Riss bildet:

Die Welt wird schnell in zwei Lager geteilt, die Kameradschaft gegen Christus und die Bruderschaft Christi. Die Linien zwischen diesen beiden werden gezogen. Wie lange die Schlacht dauern wird, wissen wir nicht; ob Schwerter aus der Scheide gezogen werden müssen, wissen wir nicht; ob Blut vergossen werden muss, wissen wir nicht; Ob es sich um einen bewaffneten Konflikt handelt, wissen wir nicht. Aber in einem Konflikt zwischen Wahrheit und Dunkelheit kann die Wahrheit nicht verlieren. – Ehrwürdiger Bischof Fulton John Sheen, DD (1895-1979), Fernsehserie

Und das hat mich so beunruhigt, dass viele Menschen, die wir lieben, in gefährlicher Gefahr sind. Wenn einige so bereitwillig ihre Arme ausstreckten, um eine experimentelle Injektion zu erhalten; wenn andere so leicht die Augen vor ihren Nachbarn verschließen, die gefeuert und ausgegrenzt werden, weil sie der Lehre der Kirche folgen, dass alle Impfstoffe „freiwillig“ sein müssen;[17]„Gleichzeitig macht die praktische Vernunft deutlich, dass die Impfung in der Regel keine moralische Verpflichtung ist und daher freiwillig sein muss.“ —„Hinweis zur Moral der Verwendung einiger Anti-Covid-19-Impfstoffe“; vatikan.va; n. 6″; vgl. Zu Vax oder nicht zu Vax und Keine moralische Verpflichtung und wenn sie die brillanten Ärzte, Wissenschaftler und Krankenschwestern, die wegen der Verteidigung der medizinischen Ethik gekündigt wurden, so schnell ignoriert haben … was werden sie tun, wenn ihre Bäuche leer sind und es Nahrungsmittelknappheit gibt oder ihr Bankkonto eingefroren wird, bis sie ihre nächste Auffrischung bekommen? Schuss? Denn das kommt wie ein Güterzug auf uns zu. (Das baut wirklich ein Argument für das Kommende auf Warnung, ohne die viele der Betrogenen verloren gehen). 

1951 dirigierte Solomon Asch einen Meilenstein Konformitätsexperiment bei dem ein naives Subjekt mit anderen Personen, die wussten, dass sie Teil des Experiments waren, in einen Raum gebracht wurde. Die Gruppe würde eine Frage oder ein Problem absichtlich mit einer offensichtlich falschen Lösung beantworten. Das ahnungslose Individuum, obwohl es wusste, dass die Antworten der Gruppe logischerweise falsch waren, würde sich trotzdem häufig den anderen anschließen. Je mehr Personen an dem Experiment beteiligt waren, desto höher war die falsche Antwort des einzigen unwissenden Teilnehmers.[18]cf. roundingtheearth.substack.com Es war eine beunruhigende Demonstration der Macht des sozialen Drucks. 

Heute findet dasselbe Experiment statt, nur jetzt auf globaler Ebene. Es ist die bekannte Propagandatechnik „Die große Lüge“, die von Adolf Hitler während des Naziregimes verwendet wurde. Die Prämisse ist, eine Lüge zu verwenden, die so kolossal, so stumpf ist, dass niemand glauben würde, dass jemand „die Frechheit haben könnte, die Wahrheit so schändlich zu verdrehen“.[19]wikipedia.org Ein Beispiel für die große Lüge unserer Zeit ist die von fast jedem Nachrichtensprecher und Politiker auf der Welt unerschrocken verwendete Schlagzeile: dass die COVID-Injektionen „sicher und wirksam“ seien. Es spielt keine Rolle, dass tausend begutachtete Studien zeigen, dass dies nachweislich falsch ist[20]informiertewahlaustralien.com oder dass Millionen von Berichten über Verletzungen und viele Todesfälle protokolliert wurden.[21]cf. Russische Roulette und Die Maut Sie können diese Studien oder Videos den Leuten vorführen, und sie starren Sie nur verständnislos an – oder wechseln das Thema. Es ist was ist bekannt kognitive Dissonanz, und wir sehen es jetzt in großem Maßstab: 

Es gibt eine Massenpsychose. Es ist vergleichbar mit dem, was in der deutschen Gesellschaft vor und während des Zweiten Weltkriegs passiert ist, als normale, anständige Menschen zu Helfern und einer Mentalität des „einfach befolgenden Befehls“ gemacht wurden, die zum Völkermord führte. Ich sehe jetzt, dass das gleiche Paradigma passiert. -der verstorbene Dr. Vladimir Zelenko, MD, 14. August 2021; 35:53, Eintopf Peters Show

Es ist ein Störung. Es ist vielleicht eine Gruppenneurose. Es ist etwas, das den Leuten auf der ganzen Welt in den Sinn kommt. Was auch immer passiert, passiert auf der kleinsten Insel der Philippinen und Indonesiens, dem kleinsten kleinen Dorf in Afrika und Südamerika. Es ist alles gleich – es ist über die ganze Welt gekommen. -DR. Peter McCullough, MD, MPH, 14. August 2021; 40:44, Perspektiven auf die Pandemie, Folge 19

Was mich im letzten Jahr wirklich schockiert hat, ist, dass angesichts einer unsichtbaren, anscheinend ernsthaften Bedrohung eine rationale Diskussion aus dem Fenster ging… Wenn wir auf die COVID-Ära zurückblicken, denke ich, dass sie als eine andere angesehen wird menschliche Reaktionen auf unsichtbare Bedrohungen wurden in der Vergangenheit als eine Zeit der Massenhysterie angesehen.   -DR. John Lee, Pathologe; Video freigeschaltet;; 41: 00

Massenbildungspsychose… das ist wie Hypnose… So ist es dem deutschen Volk ergangen.  -DR. Robert Malone, MD, Erfinder der mRNA-Impfstofftechnologie
 Kristi LeighTV;; 4: 54

Die pseudo-medizinische Ordnung nach Covid hat nicht nur zerstört Das medizinische Paradigma habe ich treu praktiziert als Arzt im letzten Jahr ... hat es invertiert es. Ich weiß nicht erkennen die Regierungsapokalypse in meiner medizinischen Realität. Das atemberaubende Geschwindigkeit und rücksichtslose Effizienz mit denen sich der medienindustrielle Komplex zusammengeschlossen hat unsere medizinische Weisheit, Demokratie und Regierung diese neue medizinische Ordnung einzuleiten ist ein revolutionärer Akt. - ein anonymer britischer Arzt, bekannt als "Der Covid-Arzt"

 

Die letzte Revolution

Deshalb sage ich, diese globale Revolution ist nicht zu stoppen, kurz vor einer göttlichen Intervention oder vielleicht einer schmerzhaften Tag der Abrechnung. All dies wurde mir kürzlich klar, als ich einen Auszug aus einer Rede des verstorbenen Aldous aus dem Jahr 1961 las Huxley[22]anscheinend a Freimaurer und der Autor des Brave New World der mit punktgenauer Genauigkeit die medizinische Tyrannei vorhergesagt hat, die jetzt die ganze Erde einhüllt. 

In der nächsten Generation oder so wird es eine pharmakologische Methode geben, die Menschen dazu bringt, ihre Knechtschaft zu lieben, und sozusagen eine Diktatur ohne Tränen zu produzieren, eine Art schmerzloses Konzentrationslager für ganze Gesellschaften zu produzieren, damit die Menschen tatsächlich ihre haben Freiheiten genommen, sondern sie werden es eher genießen, weil sie durch Propaganda oder Gehirnwäsche oder Gehirnwäsche, die durch pharmakologische Methoden verstärkt wird, von jedem Wunsch abgelenkt werden, sich zu rebellieren. Und das scheint der zu sein letzte Revolution. —Aldous Huxley, Tavistock Group, California Medical School, 1961 (einige schreiben die Rede 1962 in Berkely zu, aber die Rede selbst wird nicht bestritten)

Seine Worte sind unheimlich, nicht nur wegen der gegenwärtigen Realität, die sie widerspiegeln, sondern weil sie eine 2000 Jahre alte Vision widerspiegeln. Wie ich an anderer Stelle bemerkt habe,[23]cf. Der Caduceus-Schlüssel Der heilige Johannes sah ein globales „Biest“ voraus, das durch eine Handvoll wohlhabender Männer die ganze Welt beherrschen würde. Er schreibt:

… Deine Kaufleute waren die großen Männer der Erde, alle Nationen wurden von dir in die Irre geführt Zauberei. (Offb 18:23; NAB-Version sagt "Zaubertrank")

Das griechische Wort für „Zauberei“ oder „Zaubertränke“ ist φαρμακείᾳ (pharmakeia) – „der Gebrauch von Medizin, Drogen oder Zaubersprüche.“ Das Wort, das wir heute für „Medikamente“ verwenden, Pharmazeutika, kommt davon. Wie wir sehen, scheinen gerade Big Pharma – diese milliardenschweren Pharmakonzerne – zu halten der Schlüssel in die Zukunft, zu Freiheit. Denn von diesem Tier sagt St. John:

Es zwang alle Menschen, klein und groß, reich und arm, frei und sklavisch, ein gestempeltes Bild auf ihre rechten Hände oder ihre Stirn zu bekommen, so dass niemand kaufen oder verkaufen konnte, außer einem, der das gestempelte Bild des Tieres hatte Name oder die Nummer, die für seinen Namen stand. (Offb 13-16)

In meiner nächsten Überlegung werde ich erklären, wie genau dieses System auf der ganzen Welt eingeführt werden soll …

 

Wer kann sich mit dem Biest vergleichen
oder wer kann dagegen ankämpfen?
(Offenbarung 13: 4)

 
Weiterführende Literatur

Eine Zeit des Krieges

Die starke Täuschung

Wenn der Kommunismus zurückkehrt

Der große Reset

Jesajas Prophezeiung des globalen Kommunismus

Der Zweite Akt

Der bevorstehende Zusammenbruch Amerikas

Watch: Der Aufstieg der Antichurch

Die parallele Täuschung

 

 

 

Unterstützen Sie Marks Vollzeitdienst:

 

Mit Mark in reisen Die Nun Wort,
Klicken Sie auf das Banner unten, um Abonnieren.
Ihre E-Mail-Adresse wird an niemanden weitergegeben.

Jetzt auf Telegram. Klicken:

Folge Mark und den täglichen „Zeichen der Zeit“ auf MeWe:


Folgen Sie Marks Schriften hier:

Hören Sie sich Folgendes an:


 

 
Drucken Freundlich, PDF & Email

Fußnoten

Fußnoten
1 „G20 fördert den von der WHO standardisierten globalen Impfpass und das ‚Digital Health‘ Identity Scheme“, theepochtimes.com
2 sagt Greta Thunberg, globale Sprecherin des „Klimawandels“: vgl. fastcompany.com
3 cf. npr.org
4 „Auf der Suche nach einem neuen Feind, der uns vereinen könnte, kamen wir auf die Idee, dass Umweltverschmutzung, die Bedrohung durch die globale Erwärmung, Wasserknappheit, Hungersnöte und dergleichen ins Spiel kommen würden. All diese Gefahren werden durch menschliches Eingreifen verursacht und können nur durch veränderte Einstellungen und Verhaltensweisen überwunden werden. Der wahre Feind ist dann die Menschheit selbst.“ – Club of Rome, Die erste globale Revolution, p. 75, 1993; Alexander King & Bertrand Schneider
5 fraserinstitute.org
6 cf. Die Auffrischerhttps://www.markmallett.com/blog/the-reframers/
7 von "Mit Kulten verbundene Merkmale“ von Dr. Janja Lalich:

• Die Gruppe zeigt sich übermäßig eifrig und fraglos

Verpflichtung gegenüber seinem Führer und seinem Glaubenssystem.

• Fragen, Zweifel und abweichende Meinungen werden entmutigt oder sogar bestraft.

• Die Führung diktiert, manchmal sehr detailliert, wie die Mitglieder denken, handeln und fühlen sollen.

• Die Gruppe ist elitär und beansprucht einen besonderen, erhabenen Status für sich.

• Die Gruppe hat eine polarisierte Wir-gegen-die-Mentalität, die zu Konflikten führen kann

mit der breiten Gesellschaft.

• Der Leiter ist keiner Autorität gegenüber rechenschaftspflichtig.

• Die Gruppe lehrt oder impliziert, dass ihre angeblich erhabenen Ziele

rechtfertigen, was es für notwendig erachtet. Dies kann dazu führen, dass Mitglieder teilnehmen

in Verhaltensweisen oder Aktivitäten, die sie für verwerflich oder unethisch gehalten hätten

bevor Sie der Gruppe beitreten.

• Die Führung erzeugt Scham- und/oder Schuldgefühle, um Einfluss zu nehmen und

Kontrollmitglieder. Oft geschieht dies durch Gruppenzwang und subtile Formen der Überzeugung.

• Unterwürfigkeit gegenüber dem Leiter oder der Gruppe erfordert, dass die Mitglieder die Verbindung zu Familie und Freunden abbrechen.

• Die Gruppe ist damit beschäftigt, neue Mitglieder zu gewinnen.

• Mitglieder werden ermutigt oder aufgefordert zu leben und/oder Kontakte zu knüpfen

nur mit anderen Gruppenmitgliedern.

8 Matt 10: 36
9 Yuval Noah Harari, Berater von Klaus Schwab; youtube.com
10 cf. Der Fall gegen Tore
11 vgl. Prof. Klaus Schwab über die Verschmelzung unserer „biologischen, physischen und digitalen Identitäten“, aus Der Aufstieg der Antikirche, 20:11 Uhr, rumble.com
12 cf. Aufgewacht vs. Aufgewacht
13 Stephen, Mahowald, She Shall Crush Thy Head, MMR-Verlag, S. 73
14 cf. Was ist mit der natürlichen Immunität passiert? und Nationaler Notstand?
15 cf. Pulverfass?
16 cf. Der letzte Widerstand
17 „Gleichzeitig macht die praktische Vernunft deutlich, dass die Impfung in der Regel keine moralische Verpflichtung ist und daher freiwillig sein muss.“ —„Hinweis zur Moral der Verwendung einiger Anti-Covid-19-Impfstoffe“; vatikan.va; n. 6″; vgl. Zu Vax oder nicht zu Vax und Keine moralische Verpflichtung
18 cf. roundingtheearth.substack.com
19 wikipedia.org
20 informiertewahlaustralien.com
21 cf. Russische Roulette und Die Maut
22 anscheinend a Freimaurer und der Autor des Brave New World
23 cf. Der Caduceus-Schlüssel
Veröffentlicht in HOME, DIE GROSSEN VERSUCHE und getaggt , .