Wenn der Kommunismus zurückkehrt

 

Der Kommunismus kehrt also in der westlichen Welt wieder zurück.
weil in der westlichen Welt etwas gestorben ist - nämlich 
der starke Glaube der Menschen an den Gott, der sie gemacht hat.
- Ehrwürdiger Erzbischof Fulton Sheen, "Kommunismus in Amerika", vgl. youtube.com

 

WENN Unsere Liebe Frau sprach angeblich in den 1960er Jahren mit den Sehern in Garabandal, Spanien. Sie hinterließ einen bestimmten Hinweis darauf, wann sich wichtige Ereignisse in der Welt auflösen würden:

Wenn der Kommunismus wiederkommt alles wird passieren. - Conchita Gonzalez, Garabandal - Der Zeigefinger Gottes (Garabandal - Der Finger Gottes), Albrecht Weber, n. 2; Ausschnitt aus www.motherofallpeoples.com

In einem atemberaubenden Interview in dieser Woche warnte der spanische Kardinal Antonio Canizares Llovera aus Valencia, dass sein Land kurz vor einer kommunistischen Wiederbelebung stehe. 

Der marxistische Kommunismus, der mit dem Fall der Berliner Mauer zerstört zu sein schien, wurde wiedergeboren und wird mit Sicherheit Spanien regieren. Der Sinn für Demokratie wird durch die Einführung einer einzigen Denkweise und durch Autoritarismus und Absolutismus ersetzt, die mit der Demokratie unvereinbar sind. Mit viel Schmerz muss ich Ihnen sagen und Sie warnen, dass ich einen Versuch wahrgenommen habe, Spanien dazu zu bringen, nicht mehr Spanien zu sein. - 17. Januar 2020, cruxnow.com

Oh, wie sollte dies bei meinen amerikanischen Freunden (ich bin Kanadier) eine Warnung auslösen, wenn sozialistische / kommunistische Kandidaten ernsthaft an Bedeutung gewinnen, insbesondere unter den Jugendlichen, denen praktisch beigebracht wird verachten ihr Land - damit Amerika aufhört, Amerika zu sein. Und nicht nur dort. In anderen westlichen Ländern werden die Jungen erfolgreich in die Taktik indoktriniert und Lösungen des Kommunismus, versteckt unter scheinbar harmlosen Konzepten wie "Gleichheit", "Toleranz" und "Umweltschutz".[1]cf. Die falsche Einheit Das sind nichts weniger als massive psychologische Schaufeln, um die gegenwärtige Ordnung zu stürzen. Ein Vater schrieb mir, dass ein Schüler, an dem er die High School unterrichtet, sagte: „Der Kommunismus sieht gut aus!“ Offensichtlich funktioniert die Propaganda. EIN neue Umfrage Von 28 Ländern stimmten 56% der Befragten zu, dass „der Kapitalismus, wie er heute existiert, der Welt mehr schadet als nützt“.[2]Edelman Vertrauensbarometer, reuters.de 

Der Punkt hier ist nicht, dass der Kapitalismus "wie er heute existiert" vorwurfslos ist - es ist nicht. Die Anzahl der Kriege um Öl, die zunehmende Kluft zwischen Arm und Reich, die steigenden Lebenshaltungskosten, der Missbrauch von Land und Ressourcen und die bevorstehende „Roboter“ -Jobapokalypse bestätigen unter anderem nur die letzten drei Papsttümer scharfe Kritik an einem Profit-over-People Marktsystem. Die Frage ist Womit sind die Menschen bereit, den Kapitalismus zu ersetzen? vor allem wie im Westen Ablehnung des Christentums steigt exponentiell? 

Laut Unserer Lieben Frau wird es globaler Kommunismus sein… 

 

Das Folgende wurde erstmals am 15. Mai 2018 veröffentlicht, mit einigen Aktualisierungen heute… 

 

DORT ist eine mysteriöse Passage im Buch der Offenbarung, in der Johannes sich ein zukünftiges „Tier“ vorstellt, das den Gehorsam und die Ehrfurcht der ganzen Welt befehlen würde. Diesem Tier gibt Satan seine Macht, seinen Thron und seine große Autorität. Aber einer seiner „sieben Köpfe“ ist verwundet:

Ich sah, dass einer seiner Köpfe tödlich verwundet zu sein schien, aber diese tödliche Wunde wurde geheilt. Fasziniert folgte die ganze Welt dem Tier. (Offb 13)

Um eine neue Perspektive auf diese „Wunde“ zu bieten, müssen wir zuerst verstehen, wer das „Tier“ ist. 

 

DER BEAST

Die frühen Kirchenväter waren der Ansicht, dass das Tier im Wesentlichen das Römische Reich war. Aber während dieses Reiches, wie es genannt wurde zusammengebrochen, verschwand es nicht ganz: 

Ich gebe zu, dass Rom nach der Vision des Propheten Daniel Griechenland folgte, der Antichrist Rom und unser Erlöser Christus dem Antichristen. Daraus folgt aber nicht, dass der Antichrist gekommen ist; denn ich gebe nicht zu, dass das Römische Reich verschwunden ist. Weit gefehlt: Das Römische Reich bleibt bis heute erhalten ... Und da die Hörner oder Königreiche tatsächlich noch existieren, haben wir folglich das Ende des Römischen Reiches noch nicht gesehen. - St. John Henry Newman (1801–1890), Die Zeiten des AntichristenPredigt 1

Aber viel wichtiger als das Verstehen des geografischen Sinns des Tieres ist es, zu erkennen, was Rolle es spielt. St. John gibt uns tatsächlich einen Hinweis. 

Ich sah eine Frau auf einem scharlachroten Tier sitzen, das mit blasphemischen Namen bedeckt war, mit sieben Köpfen und zehn Hörnern. Die Frau trug Purpur und Scharlach und war mit Gold, Edelsteinen und Perlen geschmückt. Auf ihre Stirn stand ein mysteriöser Name: „Babylon der Große, die Mutter der Huren und der Greuel der Erde.“ (Offb 17: 4-5)

Das Wort "Geheimnis" kommt hier aus dem Griechischen Mustrion, was bedeutet:

… Ein Geheimnis oder „Geheimnis“ (durch die Idee der Stille, die durch die Einweihung in religiöse Riten auferlegt wird.) - Griechisches Wörterbuch des Neuen Testaments, Die hebräisch-griechische Schlüsselstudienbibel, Spiros Zodhiates und AMG Publishers

Vine's Expository über biblische Wörter fügt hinzu:

Unter den alten Griechen waren "die Geheimnisse" religiöse Riten und Zeremonien, die von praktiziert wurden geheime Gesellschafts in die jeder, der dies wünschte, empfangen werden könnte. Diejenigen, die in diese Mysterien eingeweiht wurden, wurden Besitzer bestimmter Kenntnisse, die den Uneingeweihten nicht vermittelt wurden, und wurden "die Vollkommenen" genannt. -Vines Complete Expository Dictionary der alttestamentlichen und neutestamentlichen Wörter, WE Vine, Merrill F. Unger, William White, Jr., p. 424

Dies bedeutet, dass das „Römische Reich“ nicht verschwunden ist, sondern insbesondere von „Geheimgesellschaften“ kontrolliert wurde "Freimaurer", um ihr Ziel zu erreichen: globale Herrschaft. 

In dieser Zeit scheinen sich die Partisanen des Bösen jedoch zusammenzuschließen und mit einer vereinten Vehemenz zu kämpfen, die von dieser stark organisierten und weit verbreiteten Vereinigung namens Freimaurer angeführt oder unterstützt wird. Sie machen kein Geheimnis mehr aus ihren Absichten und erheben sich jetzt mutig gegen Gott selbst ... das, was ihr letztendlicher Zweck ist, zwingt sich in Sicht - nämlich den völligen Sturz dieser ganzen religiösen und politischen Ordnung der Welt, die die christliche Lehre hat produziert, und die Ersetzung eines neuen Zustands der Dinge in Übereinstimmung mit ihren Ideen, deren Grundlagen und Gesetze aus dem bloßen Naturalismus gezogen werden sollen. - PAPST LEO XIII, Humanum Gattung, Encyclical on Freemasonry, Nr. 10, 20. April 1884

Über die Freimaurerei, insbesondere auf ihren höchsten Ebenen, wo satanische Bündnisse geschlossen werden, schreibt der katholische Autor Ted Flynn:

… Nur wenige Menschen wissen, wie tief die Wurzeln dieser Sekte tatsächlich reichen. Die Freimaurerei ist heute vielleicht die größte säkular organisierte Macht der Welt und kämpft täglich gegen die Dinge Gottes. Es ist eine Kontrollmacht in der Welt, die hinter den Kulissen des Bankwesens und der Politik agiert und effektiv alle Religionen infiltriert hat. Das Mauerwerk ist eine weltweite geheime Sekte, die die Autorität der katholischen Kirche untergräbt und auf den oberen Ebenen eine verborgene Agenda zur Zerstörung des Papsttums verfolgt. - Ted Flynn, Hoffnung der Bösen: Der Masterplan zur Herrschaft über die Welt, P. 154

Was gerade gesagt wurde, findet auch seine Unterstützung in den Enthüllungen, die Pater Dr. Stefano Gobbi, die die tragen Impressum Unsere Liebe Frau gibt angeblich eine anschauliche Beschreibung, wer dieses Tier ist: 

Die sieben Köpfe zeigen die verschiedenen Freimaurerlogen an, die überall auf subtile und gefährliche Weise wirken. Dieses schwarze Tier hat zehn Hörner und auf den Hörnern zehn Kronen, die Zeichen der Herrschaft und des Königtums sind. Mit den zehn Hörnern regiert und regiert das Mauerwerk auf der ganzen Welt. - Nachricht an Fr. Stefano,An den Priester, die geliebten Söhne Unserer Lieben Fraun. 405.de.

Was hat das alles mit dem Titel dieses Schreibens über den Kommunismus zu tun? 

 

RUSSLAND… SATANS EXPERIMENT

1917 schien die Muttergottes von Fatima um die „Weihe Russlands“ an ihr Unbeflecktes Herz zu bitten. Dies war ihre Warnung:

Ich werde kommen, um um die Weihe Russlands an mein Unbeflecktes Herz und die Gemeinschaft der Wiedergutmachung an den ersten Samstagen zu bitten. Wenn meine Bitten beachtet werden, wird Russland konvertiert und es wird Frieden geben. Wenn nicht, wird [Russland] seine Fehler auf der ganzen Welt verbreiten und Kriege und Verfolgungen der Kirche verursachen. Das Gute wird gemartert; Der Heilige Vater wird viel zu leiden haben. verschiedene Nationen werden vernichtet. - Nachricht von Fatima, www.vatican.va

Einen Monat später begann, wie vorhergesagt, die „kommunistische Revolution“. Wladimir Lenin begann die Prinzipien von umzusetzen Marxismus auf eine Nation bald in den Griff des Terrors fallen. Aber nur wenige wissen, dass Lenin, Joseph Stalin und Karl Marx, die das geschrieben haben Kommunistisches Manifest, waren auf der Gehaltsliste der Illuminaten, einer Geheimgesellschaft, die von der Freimaurerei abzweigte.[3] cf. Sie wird deinen Kopf zerquetschen von Stephen Mahowald, p. 100; 123 Ein deutscher Dichter, Journalist und Freund von Marx, Heinrich Heine, schrieb im Jahr 1840 - siebenundsiebzig Jahre bevor Lenin Moskau stürmte -: „Die Schattenwesen, die namenlosen Monster, denen die Zukunft gehört, Kommunismus ist der geheime Name dieses gewaltigen Gegners. '

So war der Kommunismus, von dem so viele glaubten, er sei eine Erfindung von Marx, lange bevor er auf die Gehaltsliste gesetzt wurde, in den Köpfen der Illuministen völlig ausgebrütet. - Stephen Mahowald, Sie wird deinen Kopf zerquetschen, p. 101

Wie Papst Pius XI. In seiner kraftvollen und prophetischen Enzyklika betonte, Göttliche Redemptoris, Russland und seine Leute waren von denen usurpiert ...

… Autoren und Befürworter, die Russland als das am besten vorbereitete Feld für das Experimentieren mit einem vor Jahrzehnten ausgearbeiteten Plan betrachteten und ihn von dort aus weiterhin von einem Ende der Welt zum anderen verbreiten… Unsere Worte erhalten jetzt eine traurige Bestätigung durch das Schauspiel der bitteren Früchte subversiver Ideen, die wir vorausgesehen und vorausgesagt haben und die sich in den bereits betroffenen Ländern ängstlich vermehren oder jedes andere Land der Welt bedrohen. - PAPST PIUS XI. Divini Redemptorisn. 24, 6

Die Organisation der Geheimbünde war notwendig, um die Theorien der Philosophen zu transformieren in ein konkretes und beeindruckendes System zur Zerstörung der Zivilisation.- Nesta Webster, Weltrevolution, p. 4 (Hervorhebung von mir)

Natürlich sollte die vom Himmel geforderte Weihe und Wiedergutmachung die teuflischen Pläne des „Drachen“, die Welt zu beherrschen, vereiteln. Aber wir haben nicht zugehört. Als Fatima-Seher erklärte der verstorbene Sr. Lucia:

Da wir diesen Appell der Botschaft nicht beachtet haben, sehen wir, dass er erfüllt wurde. Russland ist mit seinen Fehlern in die Welt eingedrungen. Und wenn wir die vollständige Erfüllung des letzten Teils dieser Prophezeiung noch nicht gesehen haben, gehen wir Stück für Stück mit großen Schritten darauf zu.- Fatima-Seher, Sr. Lucia, Botschaft von Fatima, www.vatican.va

Aber warte eine Minute. Ist der Kommunismus nicht mit der Berliner Mauer zusammengebrochen? 

 

KOMMUNISMUS IM VERSTECKEN

Es ist keine Frage, dass Papst Johannes Paul II. Und Unsere Liebe Frau hatten eine Hand bei der Befreiung von Millionen von Menschen versklavt von Kommunismus in den Ostblockländern. Als die Berliner Mauer fiel, fielen auch Jahrzehnte brutaler Unterdrückung, Kontrolle und Armut. Der Kommunismus ist jedoch nicht verschwunden. Es hat sich einfach umstrukturiert.

Anatoliy Golitsyn, ein KGB-Überläufer aus der UdSSR, enthüllte 1984 die Ereignisse, die auf den „Zusammenbruch“ 1989 folgen würden: Änderungen des kommunistischen Blocks, die Wiedervereinigung Deutschlands usw. mit dem Ziel einer „neuen Weltsozialordnung“ würde kontrolliert werden von Russland und China. Die Änderungen wurden von Michel Gorbatschow, dem damaligen Führer der Sowjetunion, als "Perestroika" angepriesen, was "Umstrukturierung" bedeutet.

Golitsyn liefert den unwiderlegbaren Beweis, dass Perestroika oder Umstrukturierung keine Erfindung von Gorbatschow von 1985 ist, sondern die letzte Phase eines Plans, der zwischen 1958 und 1960 formuliert wurde. - "Kommunismus lebendig und bedrohlich, KGB Defector Claims", ein Kommentar von Cornelia R. Ferreira zu Golitsyns Buch, Die Perestroika-Täuschung

Tatsächlich spricht Gorbatschow selbst vor dem sowjetischen Politbüro (politisches Entscheidungskomitee der Kommunistischen Partei) im Jahr 1987 und sagt:

Meine Herren, Genossen, machen Sie sich keine Sorgen um alles, was Sie über Glasnost und Perestroika und die Demokratie in den kommenden Jahren hören. Sie sind in erster Linie für den Außenverbrauch bestimmt. Es wird keine wesentlichen internen Veränderungen in der Sowjetunion geben, außer für kosmetische Zwecke. Unser Ziel ist es, die Amerikaner zu entwaffnen und sie einschlafen zu lassen. -von Agenda: das Abschleifen Amerikas, Dokumentarfilm von Idaho Gesetzgeber Curtis Bowers; www.vimeo.com

Sie würden die Amerikaner auf zwei Arten „entwaffnen“. Die erste bestand darin, die „grüne“ Umweltbewegung anzunehmen, um den „Kapitalismus“ zu verdammen, den Menschen als Feind der Natur zu dämonisieren und den langsamen Marsch der Vereinten Nationen zur Beseitigung des „Privateigentums“ zu unterstützen (siehe Das neue Heidentum: Teil III und IV). Die zweite bestand darin, die westliche Gesellschaft im Wesentlichen zu infiltrieren Korruption. Oder, wie Joseph Stalin angeblich sagte:

Die Kapitalisten werden uns das Seil verkaufen, an dem wir sie aufhängen werden.

Das könnte tatsächlich eine Wendung der Worte sein, die Lenin selbst geschrieben hat:

Die [Kapitalisten] werden Kredite bereitstellen, die uns zur Unterstützung der Kommunistischen Partei in ihren Ländern dienen, und durch die Lieferung von Material und technischer Ausrüstung, die uns fehlen, unsere Militärindustrie wiederherstellen, die für unsere heftigen Angriffe gegen unsere Lieferanten notwendig ist. - BNET, www.findarticles.com

Am 14. Mai, 2018, The Washington Post berichtete, dass Chinas Marine bis 2030 die Amerikas übertreffen soll.[4]cf. wsj.com 

Das verheerendste „Entwaffnen“ Amerikas ist jedoch der Zerfall seiner moralischen Grundlagen. Der frühere FBI-Agent Cleon Skousen enthüllte in seinem Buch von 1958 ausführlich XNUMX kommunistische Ziele zu diesem Zweck. Der nackte Kommunist. Ich habe einige davon aufgelistet Der Fall des Geheimnisses BabylonEs ist atemberaubend zu lesen. In den 1950er Jahren wäre es beispielsweise unmöglich gewesen, das Ziel Nr. 28 zu erreichen:

# 28 Beseitigen Sie das Gebet oder jede Phase religiösen Ausdrucks in den Schulen mit der Begründung, dass es gegen das Prinzip der „Trennung von Kirche und Staat“ verstößt.

Oder Ziele Nr. 25 und 26:

# 25 Brechen Sie kulturelle Standards der Moral auf, indem Sie Pornografie und Obszönität in Büchern, Magazinen, Filmen, Radio und Fernsehen fördern.

# 26 Homosexualität, Entartung und Promiskuität als „normal, natürlich, gesund“ darstellen.

Aber Papst Pius XI. Hatte vorausgesehen und gewarnt, dass es kommen würde:

Wenn die Religion aus der Schule, aus der Bildung und aus dem öffentlichen Leben verbannt wird, wenn die Vertreter des Christentums und seiner heiligen Riten lächerlich gemacht werden, fördern wir dann nicht wirklich den Materialismus, der der fruchtbare Boden des Kommunismus ist? -Divinis Redemptoris, n. 78

 

WENN DER KOMMUNISMUS ZURÜCKKEHRT

Unsere Liebe Frau hat seit ihren ersten Warnungen in Fatima nicht über den Kommunismus geschwiegen. 1961 erschien sie angeblich vier Mädchen in Garabandal, Spanien, in Erscheinungen, die die Kirche derzeit neutral hält. Die Erscheinungen sind am bekanntesten für die Ankündigung eines Kommens “Warnung"Für die Menschheit - ein"Erleuchtung des Gewissens,Von denen auch andere Seher und Heilige gesprochen haben. Aber wenn? Die Seherin Conchita Gonzalez antwortete in einem Interview:

"Wenn der Kommunismus wiederkommt, wird alles passieren."

Der Autor antwortete: "Was meinst du mit kommt wieder?"

"Ja, wenn es wieder neu kommt" [Conchita] antwortete.

"Bedeutet das, dass der Kommunismus vorher verschwinden wird?"

"Ich weiß es nicht," sie antwortete: „Die Heilige Jungfrau hat es einfach gesagt "Wenn der Kommunismus wiederkommt"" -Garabandal - Der Zeigefinger Gottes (Garabandal - Der Finger Gottes), Albrecht Weber, n. 2; Ausschnitt aus www.motherofallpeoples.com

Dies war natürlich eine außergewöhnliche Vorhersage, da zu dieser Zeit in den 1960er Jahren der Kommunismus alles sah aber kurz vor dem Zusammenbruch. 

Dann, an den vielleicht berühmtesten Orten unserer Zeit, sprach die Muttergottes über die Infiltration des Kommunismus (und der Freimaurerei) in das Priestertum. In einer ihrer ersten Nachrichten sagte sie angeblich 1973:

Diese Priestersöhne von mir, die das Evangelium verraten haben, um den großen satanischen Fehler des Marxismus zu unterstützen… Gerade wegen ihnen wird die Strafe des Kommunismus bald kommen und jeden von allem berauben, was sie besitzen. Zeiten großer Trübsal werden sich entfalten. Dann werden diese armen Söhne von mir den großen Abfall vom Glauben beginnen. Beobachten und beten Sie alle, Priester, die mir treu sind!  -An die Priester Die geliebten Söhne Unserer Lieben Frau, n. fünfzehn; Imprimatur von Bischof Donald W. Montrose von Stockton (1998) und emeritiertem Erzbischof Francesco Cuccarese von Pescara-Penne (2007); 18. Ausgabe

Luz de Maria ist einer der wenigen Seher, die immer noch Botschaften übermitteln und vom Bischof ausdrücklich gebilligt wurden.[5]CIC, 824 §1: "Sofern nichts anderes bestimmt ist, ist der örtliche Gewöhnliche, dessen Erlaubnis oder Genehmigung zur Veröffentlichung von Büchern gemäß den Kanonen dieses Titels eingeholt werden muss, der richtige örtliche Gewöhnliche des Autors oder der Gewöhnliche des Ortes, an dem die Bücher veröffentlicht werden."  Er gewährte die Imprimatur am 19. März 2017 zu ihren Schriften ab 2009…

… Zu dem Schluss zu kommen, dass sie eine Ermahnung an die Menschheit sind, damit diese auf den Weg zurückkehrt, der zum ewigen Leben führt. Diese Botschaften sind eine Erklärung des Himmels in diesen Momenten, in denen der Mensch wachsam bleiben und nicht vom göttlichen Wort abweichen muss . - Bischof Juan Abelardo Mata Guevara; von einem Brief mit der Imprimatur

Kürzlich soll Christus zu ihr gesagt haben:

Der Kommunismus hat die Menschheit nicht verlassen, sondern sich verkleidet, um gegen Mein Volk vorzugehen. - 27. April 2018

Der Kommunismus hat nicht nachgelassen, er taucht inmitten dieser großen Verwirrung auf der Erde und der großen spirituellen Not wieder auf. - 20. April 2018

Und im März sagte die Muttergottes:

Der Kommunismus nimmt nicht ab, sondern dehnt sich aus und übernimmt die Macht. Seien Sie nicht verwirrt, wenn Ihnen etwas anderes gesagt wird. - 2. März 2018

In der Tat hat sich der Kommunismus vor allem in "verkleidet" China. Während wirtschaftlich kapitalistischDie Kontrolle der Regierung über das Leben der Chinesen zeigt sich in strengen Richtlinien zur Geburtenkontrolle. Menschenrechtsverletzung, Massenlager zur Umerziehungund eine eskalierende Niederschlagung des Christentums - während die allgemeine Bevölkerung vom praktischen Atheismus entwöhnt wurde. In der Tat sagte Open Doors, eine Organisation, die die Verfolgung in der Welt verfolgt, kürzlich:

China schafft ein "Blaupausen-System der Verfolgung für die Zukunft", das verkauft werden könnte, um Menschen auf der ganzen Welt zu verfolgen. „Es ist wie ein Puzzle. Die Teile sind da, aber erst wenn Sie sie zusammensetzen, sehen Sie sie deutlich. Wenn Sie es klar sehen, ist es erschreckend. “ - David Curry, CEO Open Doors; 17. Januar 2020; christianpost.com 

Im Westen verschluckt der „neue Atheismus“ auch jüngere Generationen. "Demokratie" nimmt die Form des Totalitarismus an ideologische Richter, intolerante Erzieher, politisch korrekte Politiker und zunehmend autokratische Unternehmen untergraben weiterhin die Meinungsfreiheit. In Kanada können beispielsweise Unternehmen oder Einrichtungen, die keine „Bescheinigung“ über die Zustimmung zu Abtreibung und Transgender- „Rechten“ unterzeichnen, keine Stipendien für Sommerstudenten erhalten.[6]cf. Justin der Gerechte Dies wirkt sich bereits auf mehrere Institutionen lähmend aus. In Amerika, CitizenGo berichtet dass Amazon seinen gemeinnützigen Arm nicht länger auf "familienfreundliche" Gruppen ausrichten wird, die den "progressiven" Ansichten des Mega-Unternehmens nicht zustimmen. [7]http://www.citizengo.org Großbritannien schlägt eine siebenjährige Haftstrafe für diejenigen vor, die „eine religiöse Gruppe in der Öffentlichkeit oder in sozialen Medien kritisieren“ - wie natürlich den Islam.[8]11. Mai 2018; Gellerreport.com

Kardinal Gerhard Müller, ehemaliger Präfekt der Kongregation für die Glaubenslehre, beschreibt die aktuelle Situation in Bezug auf die Idee der „Homophobie“ klar und deutlich.

Homophobie gibt es einfach nicht. Es ist eindeutig eine Erfindung und ein Instrument der totalitären Dominanz über die Gedanken anderer. Der Homobewegung fehlen wissenschaftliche Argumente, deshalb schuf eine Ideologie, die dominieren will, indem sie ihre eigene Realität schafft. Es ist das marxistische Muster, nach dem die Realität kein Denken schafft, sondern das Denken seine eigene Realität schafft. Wer diese geschaffene Realität nicht akzeptiert, ist als krank anzusehen. Es ist, als könnte man eine Krankheit mit Hilfe der Polizei oder mit Hilfe von Gerichten beeinflussen. In der Sowjetunion wurden Christen in psychiatrische Kliniken gebracht. Dies sind die Methoden totalitärer Regime, des Nationalsozialismus und des Kommunismus. Das gleiche passiert in Nordkorea mit denen, die die herrschende Denkweise nicht akzeptieren. - Interview mit der italienischen Journalistin Costanza Miriano; vgl. onepeterfive.com

 

DER NEUE KOMMUNISMUS

Dies ist nur ein Bruchteil der Beispiele dafür, wie der „Neue Kommunismus“ auf der ganzen Welt entsteht. Ich sage „neu“, weil sich der Kommunismus nur hinter seinen alten Fehlern des Atheismus, Materialismus und Relativismus sowie des Sozialismus verbirgt, der ähnliche Prinzipien vorantreibt. Die Verpackung ist unterschiedlich, aber der Inhalt ist der gleiche.

Sie sind sich in der Tat bewusst, dass das Ziel dieser schändlichsten Verschwörung darin besteht, die Menschen dazu zu bringen, die gesamte Ordnung der menschlichen Angelegenheiten zu stürzen und sie zu den Bösen zu ziehen Theorien dieses Sozialismus und Kommunismus… - PAPST PIUS IX, Nostis und NobiscumEnzyklika 18, 8. Dezember 1849

Bemerkenswerterweise sind viele Jugendliche große Unterstützer des offen sozialistischen demokratischen Senators Bernie Sanders, der sich 2016 und 2020 erneut für die amerikanische Präsidentschaft beworben hat. In Kanada genießt Premierminister Justin Trudeau ebenfalls die Unterstützung jüngerer Generationen, die im Gleichschritt sind seine politisch korrekte Agenda, da er eine echte Verfolgung gegen die Kirche führt. Es wird nicht lange dauern, bis diese jüngeren Generationen ihren konservativeren Vorfahren einfach zahlenmäßig überlegen sind.  

So gewinnt das kommunistische Ideal viele der besser gesinnten Mitglieder der Gemeinschaft. Diese wiederum werden zu den Aposteln der Bewegung unter den jüngeren Intelligenzen, die noch zu unreif sind, um die inhärenten Fehler des Systems zu erkennen. - PAPST PIUS XI. Divini Redemptorisn. 15

Schließlich kann man Nordkorea nicht vergessen, wo der Kommunismus dort genauso brutal und unerbittlich ist wie in der Sowjetunion oder in Maos China. Während ich dies schreibe, beginnt sich das von Präsident Donald Trump zwischen Nord- und Südkorea arrangierte „Friedensabkommen“ aufzulösen. [9]cf. CNN.de Dies könnte sehr wohl Teil des Rückgangs fragiler kapitalistischer Strukturen sein wie wir sie kennen. Laut dem amerikanischen Seher Jennifer, dessen Botschaften aus dem Vatikan auf hoher Ebene anerkannt wurden,[10]Ihre Botschaften wurden an Kardinal Stanislaw Dziwisz, den persönlichen Sekretär von Johannes Paul II., Weitergeleitet. In einem Folgetreffen sagte Monsignore Pawel Ptasznik, eine enge Freundin und Mitarbeiterin des Papstes und des polnischen Staatssekretariats für den Vatikan, sie solle "die Botschaften auf jede erdenkliche Weise an die Welt verbreiten". Jesus sagte angeblich:

Bevor die Menschheit den Kalender dieser Zeit ändern kann, haben Sie den finanziellen Zusammenbruch miterlebt. Nur diejenigen, die Meine Warnungen beachten, werden vorbereitet. Der Norden wird den Süden angreifen, wenn die beiden Koreas miteinander Krieg führen. Jerusalem wird zittern, Amerika wird fallen und Russland wird sich mit China vereinen, um Diktatoren der neuen Welt zu werden. Ich flehe in Warnungen vor Liebe und Barmherzigkeit, denn ich bin Jesus und die Hand der Gerechtigkeit wird sich bald durchsetzen. - Jesus angeblich an Jennifer, 22. Mai 2012; wordfromjesus.com

Die ewige Warnung des Paulus fällt mir ein:

Sie selbst wissen sehr gut, dass der Tag des Herrn nachts wie ein Dieb kommen wird. Wenn Menschen sagen: „Frieden und Sicherheit“, dann kommt eine plötzliche Katastrophe über sie, wie Wehen einer schwangeren Frau, und sie werden nicht entkommen. (1. Thess 2: 5-3)

Wahrer Frieden ist nicht das Fehlen eines Krieges, sondern die Schaffung wahrer Gerechtigkeit. So, Die Anweisung zur christlichen Freiheit und Befreiung Unterzeichnet von Kardinal Joseph Ratzinger, trägt eine strenge Warnung für uns:

In unserer Zeit sind also totalitäre Systeme und Formen der Tyrannei entstanden, die in der Zeit vor dem Technologiesprung nicht möglich gewesen wären. Einerseits wurde technisches Fachwissen auf Völkermord angewendet. Auf der anderen Seite versuchen verschiedene Minderheiten, durch die Ausübung des Terrorismus ganze Nationen in Atem zu halten.

Heutzutage kann die Kontrolle in das innerste Leben des Einzelnen eindringen, und selbst die durch die Frühwarnsysteme verursachten Abhängigkeitsformen können potenzielle Bedrohungen durch Unterdrückung darstellen. Eine falsche Befreiung von den gesellschaftlichen Zwängen wird unter Rückgriff auf Drogen angestrebt, die viele junge Menschen geführt haben Menschen aus der ganzen Welt bis zur Selbstzerstörung und brachten ganze Familien in Trauer und Angst…. - n. 14; vatikan.va

Als Kardinal Ratzinger Papst wurde, gab er diesem Dokument eine apokalyptische Interpretation:

Der Buch der Offenbarung Zu den großen Sünden Babylons - dem Symbol der großen irreligiösen Städte der Welt - gehört die Tatsache, dass es mit Körpern und Seelen handelt und sie als Waren behandelt (Vgl. Umdrehung 18: 13). In diesem Zusammenhang erhebt sich auch das Problem der Drogen und erweitert mit zunehmender Kraft seine Oktopus-Tentakel um die ganze Welt - ein beredter Ausdruck der Tyrannei des Mammons, die die Menschheit pervertiert. Kein Vergnügen ist jemals genug, und das Übermaß an betrügerischer Vergiftung wird zu einer Gewalt, die ganze Regionen auseinander reißt - und das alles im Namen eines fatalen Missverständnisses der Freiheit, das die Freiheit des Menschen tatsächlich untergräbt und letztendlich zerstört. - PAPST BENEDIKT XVI. Anlässlich der Weihnachtsgrüße am 20. Dezember 2010; http://www.vatican.va/

 

ANTICHRIST FOLGT…?

Nach der Schrift und vielen Propheten ist es dann, wenn die Menschheit auf der kurz davor, sich selbst zu zerstören, dass ein "Retter" entsteht. EIN falsch Retter.[11]cf. Antichrist in unserer Zeit 

Wenn wir uns noch einmal der „Wunde“ zuwenden, von der in der Offenbarung gesprochen wird, sehen wir, dass ein „Kopf“ stirbt, aber dann wieder geheilt wird und die Welt „fasziniert“ ist. Einige dachten, dies könnte ein Hinweis auf die populäre Legende sein, dass der römisch-christliche Verfolger Nero nach seinem Tod (der im Jahr 68 n. Chr. Aufgrund einer selbst zugefügten Stichwunde im Hals auftrat) wieder zum Leben erweckt und wieder regieren würde. Oder könnte dies ein Hinweis auf den Kommunismus oder seine früheren Formen sein, die scheinbar zusammengebrochen sind… aber bereit sind, wieder aufzustehen?

Seltsamerweise sind immer mehr Menschen dazu bereit geben ihre Persönlichkeitsrechte auf damit die „Regierung“ sie sichern und schützen würde; Immer mehr Menschen werden feindlich oder ambivalent gegenüber der katholischen Kirche und jeder Art von moralische Absolute;; und zuletzt gibt es eine wachsende Revolte gegen die "alte Ordnung", die von Karrierepolitikern und wohlhabenden Bürokraten dominiert wird. Wir sind in der Tat mitten in einem globale Revolution... a Kommunistische Revolution. 

Diese Revolte oder das Abfallen wird von den alten Vätern allgemein als eine Revolte aus dem Römischen Reich verstanden, die vor dem Kommen des Antichristen zuerst zerstört werden sollte. Es kann vielleicht auch von einem Aufstand vieler Nationen aus der katholischen Kirche verstanden werden, der zum Teil bereits durch Mahomet, Luther usw. stattgefunden hat, und es kann angenommen werden, dass er in den Tagen allgemeiner sein wird des Antichristen. - Fußnote zu 2 Thess 2: 3, Douay-Reims Heilige BibelBaronius Press Limited, 2003; p. 235

Wenn wir uns auf die Welt geworfen haben und zum Schutz darauf angewiesen sind und unsere Unabhängigkeit und unsere Stärke aufgegeben haben, kann [Antichrist] in Wut auf uns ausbrechen, soweit Gott es ihm erlaubt. Dann kann plötzlich das Römische Reich zerfallen und der Antichrist als Verfolger auftreten, und die barbarischen Nationen um ihn herum brechen ein. - Ohne Henry Henry Newman, Predigt IV: Die Verfolgung des Antichristen

Abschließend ist es also keine Überraschung, dass die oben genannten Seher, die von der Rückkehr des Kommunismus gesprochen haben, dies auch getan haben erwähnte einen kommenden Antichristen… 

Die Weltwirtschaft wird die des Antichristen sein, die Gesundheit wird von der Einhaltung des Antichristen abhängig sein, jeder wird frei sein, wenn er sich dem Antichristen ergibt, Essen wird ihm gegeben, wenn er sich dem Antichristen ergibt ... DAS IST DIE FREIHEIT, DER DIESE GENERATION ÜBERRASCHT: UNTERLIEGT DEM ANTICHRIST. - Luz de Maria, 2. März 2018

In einer der Visionen in Fatima sahen die Kinder den Papst.Auf den Knien am Fuße des großen Kreuzes wurde er von einer Gruppe Soldaten getötet, die Kugeln und Pfeile auf ihn abfeuerten, und auf die gleiche Weise starben nacheinander die anderen Bischöfe, Priester, Männer und Frauen, Ordensleute und verschiedene Laien unterschiedlicher Ränge und Positionen.

… Es wird [in der Vision] gezeigt, dass die Passion der Kirche notwendig ist, die sich natürlich in der Person des Papstes widerspiegelt, aber der Papst ist in der Kirche, und daher wird das Leiden für die Kirche angekündigt… - POPE BENEDICT XVI, Interview mit Reportern auf seinem Flug nach Portugal; übersetzt aus dem Italienischen: „Le parole del papa:« Nonostante la famosa nuvola siamo qui… »” Corriere della Sera, 11. Mai 2010

Wenn der Antichrist an die Macht kommt, werden Sie geprüft. Alle, die wirklich an mich glauben, werden in diesen Zeiten näher zu mir gebracht. Alle, die wirklich an Meinen glauben, müssen leiden. Der Antichrist wird Sie in Versuchung führen, denn er wird Ihnen Dinge versprechen, die den Weg einfacher zu machen scheinen. Lass dich nicht täuschen, mein Volk, denn dies ist eine Falle, um dich unter seine Kontrolle zu bringen. - Jesus angeblich an Jennifer, 23. Juni 2005; wordsfromjesus.com

Aus diesem Grund vertraue ich Sie dem mächtigen Schutz dieser Erzengel und Ihrer Schutzengel an, damit Sie in dem Kampf geführt und verteidigt werden können, der jetzt zwischen Himmel und Erde, zwischen Paradies und Hölle, zwischen dem Heiligen Michael, geführt wird Erzengel und Luzifer selbst, die sehr bald mit der ganzen Macht des Antichristen erscheinen werden. - Unsere Dame angeblich zu P. Gobbi, 29. September 1995

Natürlich können wir in diesem späten Stadium nicht alles durch Gebet ändern, aber wir können einige Dinge durch Fasten und Gebet für die Welt verzögern oder sogar mildern und unsere Hoffnung auf den Tag erneuern, der dieser Nacht folgen wird… 

… Wenn wir unsere Augen auf die Zukunft richten, warten wir zuversichtlich auf den Beginn eines neuen Tages… „Wächter, was ist mit der Nacht?“ (Is. 21:11), und wir hören die Antwort: „Hört, eure Wächter erheben ihre Stimme, zusammen singen sie vor Freude: Auf Augenhöhe sehen sie die Rückkehr des Herrn nach Zion. “…. "Als das dritte Jahrtausend der Erlösung näher rückt, bereitet Gott einen großen Frühling für das Christentum vor, und wir können bereits seine ersten Anzeichen erkennen." Möge Maria, der Morgenstern, uns helfen, mit immer neuer Begeisterung unser „Ja“ zum Erlösungsplan des Vaters zu sagen, damit alle Nationen und Sprachen seine Herrlichkeit sehen können. - PAPST JOHN PAUL II., Botschaft für die Weltmission Sonntag, 9. Oktober, 24. Oktober 1999; www.vatican.va

 

VERWANDTE LESUNG

Geheimnis Babylon

Der Fall des Geheimnisses Babylon

Kapitalismus und das Biest

Revolution jetzt!

Das Biest jenseits des Vergleichs

Von China

TDer Winter unserer Strafe

Das neue Tier steigt auf

 

 

Wenn Sie die Bedürfnisse unserer Familie unterstützen möchten,
Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche unten und geben Sie die Wörter ein
"Für die Familie" im Kommentarbereich. 
Segne dich und danke!

 

Mit Mark in reisen Der Nun Wort,
Klicken Sie auf das Banner unten, um Abonnieren.
Ihre E-Mail-Adresse wird an niemanden weitergegeben.

 

Drucken Freundlich, PDF & Email

Fußnoten

Fußnoten
1 cf. Die falsche Einheit
2 Edelman Vertrauensbarometer, reuters.de
3 cf. Sie wird deinen Kopf zerquetschen von Stephen Mahowald, p. 100; 123
4 cf. wsj.com
5 CIC, 824 §1: "Sofern nichts anderes bestimmt ist, ist der örtliche Gewöhnliche, dessen Erlaubnis oder Genehmigung zur Veröffentlichung von Büchern gemäß den Kanonen dieses Titels eingeholt werden muss, der richtige örtliche Gewöhnliche des Autors oder der Gewöhnliche des Ortes, an dem die Bücher veröffentlicht werden." 
6 cf. Justin der Gerechte
7 http://www.citizengo.org
8 11. Mai 2018; Gellerreport.com
9 cf. CNN.de
10 Ihre Botschaften wurden an Kardinal Stanislaw Dziwisz, den persönlichen Sekretär von Johannes Paul II., Weitergeleitet. In einem Folgetreffen sagte Monsignore Pawel Ptasznik, eine enge Freundin und Mitarbeiterin des Papstes und des polnischen Staatssekretariats für den Vatikan, sie solle "die Botschaften auf jede erdenkliche Weise an die Welt verbreiten".
11 cf. Antichrist in unserer Zeit
Veröffentlicht in HOME, DIE GROSSEN VERSUCHE.